rund um das Haus gezeigt werden, aber"/>
Home / DIY-Projekte / 20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore
20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Ich persönlich bin kein großer Fan von gerahmten” bildern die> rund um das Haus gezeigt werden, aber ich muss zugeben, dass es einige interessante Möglichkeiten gibt, diese Dinge hervorzuheben. Einige sind so inspirierend, dass Sie Ihre Wohnkultur überdenken. Offensichtlich handelt es sich um Projekte, die Sie selbst ausführen und auf jede gewünschte Weise anpassen können. Schauen Sie sich diese DIY-Bilderrahmen” an> und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Ein einfacher Bilderrahmen ist ziemlich langweilig, auch wenn das Bild selbst interessant ist. Die Lösung für dieses Problem ist einfach: Fügen Sie dem Rahmen mit einigen DIY-Blumen” etwas funken und sch hinzu. diese sind zum beispiel aus einem eierkarton karton hergestellt. ja wir h uns jetzt komisch an aber probieren sie es werden feststellen dass ein einfaches projekt ist in das sich verlieben werden. k blumen auch f andere dinge verwenden.>

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Vielleicht sind Sie kein Fan von Bildern, die auf Papier gedruckt werden. Sie fallen in keiner Weise auf, aber Sie können das mit einer einfachen Technik ändern. Die Idee ist, das” bild auf holz zu> . Sie erhalten eine rustikalere und interessantere Version des Originalfotos, die nicht kristallklar und HD, sondern origineller ist. Die Technik ist einfach. Bedecken Sie die Oberfläche des Fotos mit Mod Podge und legen Sie es mit der Oberseite nach unten auf ein Stück Holz. Lassen Sie es über Nacht trocknen und ziehen Sie das Papier auf der Rückseite des Fotos vorsichtig ab.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Wenn Sie abstrakte und künstlerische Entwürfe mögen, möchten Sie vielleicht etwas anderes ausprobieren: mit Farbe” getauchte bilderrahmen> . Die Idee ist einfach. Sie setzen ein Bild in einen Rahmen und verdecken es mit Glas. Dann nehmen Sie ein Stück Klebeband und teilen den Rahmen in zwei Teile. Es muss keine perfekte Linie sein. Danach den Rahmen und das Glas übermalen und einen der beiden Bereiche abdecken. Entfernen Sie das Klebeband und lassen Sie die Farbe trocknen. Das Bild wird dabei nicht beschädigt, da es durch das Glas geschützt wird.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Konventionelle Bilderrahmen können ziemlich langweilig sein, obwohl es viele Arten und Stile zur Auswahl gibt. Wenn Sie etwas ähnliches vorziehen möchten, das jedoch gleichzeitig anders ist, können Sie Ihre Lieblingsfotos möglicherweise auf Holzrahmen” aus restholz> anzeigen. Alles, was Sie tun müssen, ist, einige Holzreste zu finden und auf die gewünschten Maße zu schneiden. Hängen Sie dann die Bilder mit Reißzwecken an. Sie werden eingerahmt, aber nicht auf traditionelle Weise.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Manchmal reicht es aus, etwas einfaches an einem Standard-Bilderrahmen zu ändern, um ihn interessanter zu machen. Was wäre zum Beispiel, wenn Sie kreisförmige Rahmen anstelle der üblichen rechteckigen wählen würden? Das wäre eine interessante Wendung. Runde Rahmen sind natürlich ziemlich schwer zu bekommen, also können Sie improvisieren: Besorgen Sie sich Spiegel, knallen Sie das Glas heraus und verwandeln Sie sie in Bilderrahmen. Kleben Sie dann einige Gürtel um die Kanten, damit Sie sie einhängen können. Es ist einfach, macht Spaß und ist billig, und auf Abeautifulmess wird alles beschrieben.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Etwas über traditionelle Bilderrahmen lässt sie formal wirken, und dies ist ein Stil, der normalerweise nicht für Räume wie das Schlafzimmer oder moderne und zeitgenössische Dekore geeignet ist. Was können Sie in einem solchen Fall tun? Nun, Sie sollten die Idee, den Raum mit Bildern zu personalisieren, nicht aufgeben. Suchen Sie stattdessen nach lässigeren Alternativen, wie diesem großen DIY-Rahmen mit Hühnerdraht anstelle von Pappe. Die Bilder werden mit Hilfe von Wäscheklammern aus Holz angezeigt. Es ist nicht wirklich ein Bilderrahmen, sondern eine Bildanzeige. {Gefunden bei diyweekendwife }.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Wenn Sie ein bisschen mehr Raffinesse und Schlankheit wünschen , sehen Sie sich diesen schicken Acrylrahmen von Abeautifulmess an . Lassen Sie sich nicht einschüchtern, wie sauber und stilvoll es aussieht. Dies ist eigentlich etwas, das Sie selbst herstellen können. Folgendes benötigen Sie: ein Stück Acryl, das etwas größer ist als das Foto, das Sie anzeigen möchten, Befestigungsmaterial, Schrauben, Bohrer, Goldsprühfarbe (oder eine andere Farbe), Malerband, Klebepunkte und ein Bild.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Eine etwas ähnliche Idee wird bei Paulsvera erwähnt . Der Vorschlag hier ist, zwei Plexiglasstücke zu verwenden und ein Bild zwischen ihnen zu platzieren. Dann rahmen Sie alles mit Holzstücken ein, die Rillen haben, und am Ende nehmen Sie ein Stück Gummiband und kleben es um den Rand des Rahmens, wobei der obere Teil etwas locker ist, so dass Sie ihn aufhängen können. Sie können dies auch mit getrockneten Blumen oder so ziemlich alles versuchen, was Sie zwischen die beiden Acrylplatten legen können.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Wenn Sie das Aussehen eines Holzrahmens, die Rustikalität und die Wärme mögen, die sie dem Dekor hinzufügen, möchten Sie vielleicht etwas Spaß mit einem Holzofen haben. Nehmen Sie einfach einen einfachen und einfachen Holzrahmen und Ihr Holzwerkzeug auf Hoch und beginnen Sie mit dem Zeichnen von Linien und anderen Motiven. Sie können so ziemlich jedes beliebige Muster erstellen. Es muss nicht einmal ein symmetrisches oder sich wiederholendes Design sein. Seien Sie einfach kreativ und haben Sie Spaß. {gefunden auf craftylittlegnome }.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Mit ein wenig Sprühfarbe können Sie viele großartige Dinge tun. Sehen Sie sich zum Beispiel dieses zweifarbige Bilderrahmen-Design von Dreamgreendiy an . Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, wie Sie einen Bilderrahmen personalisieren können, um ihn auf einzigartige Weise hervorzuheben. Alles, was Sie für diese Art von Projekt benötigen, ist der Rahmen, etwas Malerband und Sprühfarbe in zwei verschiedenen Farben. Verwenden Sie Klebeband, um den Rahmen in zwei Abschnitte zu unterteilen und die Innenkanten abzudecken (falls Sie dies wünschen). Dann malen Sie einfach die beiden Abschnitte in zwei verschiedenen Farben. Sie können die Akzentfarben verwenden, die bereits im gesamten Raum verwendet wurden, oder Sie können diese Gelegenheit nutzen, um einen neuen Satz von Farben in das Dekor einzuführen.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Eine weitere interessante und inspirierende Idee wird auf Craftylittlegnome vorgeschlagen . Sehen Sie sich das Tutorial an, um herauszufinden, wie Sie diesen Holzriss bekommen. Es ist nicht so schwierig, wie es scheinen mag. Alles beginnt mit einem einfachen Holzrahmen. Zuerst müssen Sie etwas Fleck auftragen. Dies wird die Farbe der Risse sein. Lassen Sie es trocknen und tragen Sie dann einen weißen Schulklebstoff auf den Rahmen auf. Fügen Sie nach dem Trocknen einen Anstrich auf den Leim hinzu. Wenn die Farbe trocknet, fängt sie an zu knacken und Sie erhalten diesen Vintage-rustikalen Look.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Streifen sind immer schick und sie lassen sich leicht verarbeiten, so dass wir offensichtlich nur ein gestreiftes Bilderrahmen-Design in diese Liste aufnehmen mussten. Wir haben das Design von Dreamgreendiy ausgewählt . Wir mögen die Schwarz-Weiß-Kombination und die Pastellakzente, die dort eingequetscht werden. Selbstverständlich können Sie für Ihre eigenen Bilderrahmen eine beliebige Farbkombination wählen. Neben der Acrylfarbe erfordert das Projekt auch einen Schaumstoffpinsel, ein Malerband (die dünne Art) und eine Schere. Sie finden alle Details im vollständigen Tutorial.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Es sieht so aus, als seien die lackierten Rahmen ziemlich trendy und das ist großartig, weil sie so einfach anpassbar sind. Überprüfen Sie heraus diesen Rahmen, der auf Brooklynberrydesigns gekennzeichnet wird . Ist es nicht glamourös und schön? Wenn Sie kein großer Fan oder verzierte Bilderrahmen oder Goldfarbe sind, können Sie einen anderen Stil für Ihre eigene Version des Projekts wählen.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Wenn Sie sich einer Herausforderung stellen, ist das auf Build-basic vorgestellte Projekt vielleicht etwas für Sie. Denken Sie daran, dass dies etwas komplexer ist als das, was wir bisher behandelt haben. Sie müssen den Rahmen von Grund auf selbst bauen, und dafür benötigen Sie Holzbretter, Formteile, Nägel, Holzleim, Holzspachtel und möglicherweise auch Holzfleck oder Farbe. Das hier gezeigte Design umfasst vier Bilderrahmen, die an einer großen Tafel befestigt sind. Sie können Ihre Bilder jedoch beliebig anpassen.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Ich mag, wie verspielt das Muster auf diesem Bilderrahmen ist. Die Farben sind auch ziemlich lustig und dynamisch und passen gut zum Stil. Wenn Sie etwas Ähnliches erstellen möchten, müssen Sie zunächst mit einem einfachen Holzrahmen, Acryl-Bastelfarben in verschiedenen Farben und einem Filzstift beginnen. Malen Sie zuerst den Rahmen weiß. Zeichnen Sie dann mit einem Bleistift und einem Lineal das Chevron-Muster auf den Rahmen. Danach einige Dreiecke einfärben und am Ende das Muster mit einem Filzstift nachzeichnen. In 365designs wird alles ausführlich beschrieben .

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Wenn Sie von farbenfrohen und verspielten Designs sprechen, sehen Sie sich diese originellen Bilderrahmen an, die mit Buntstiften verziert sind. Ja, das stimmt, die Bleistifte sind Teil des Designs. So erhalten Sie diesen Look: Nehmen Sie eine Schachtel Buntstifte, teilen Sie sie in Gruppen auf und schneiden Sie sie ab. Sie benötigen ein paar lange für den oberen und unteren Rand und dann ein paar für die Seiten. Wechseln Sie die Farben, um eine zufällige Kombination zu erhalten. Befestigen Sie sie mit Leim am Rahmen. {gefunden in leighlaurelstudios }.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Bei größeren Bildern oder übergroßen Fotos können Sie die Standardbilderrahmen vergessen und stattdessen etwas anderes ausprobieren. Sie können einfach ein paar dünne Holzstücke oben und unten am Bild anbringen, damit Sie es gerade hängen können. Schneiden, schleifen und beizen Sie das Holz und befestigen Sie es oben und unten, wobei Sie das Bild mit Nägeln einklemmen. Diese Technik wird häufig verwendet, wenn Karten oder Poster aufgehängt werden. {gefunden auf cityfarmhouse }.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Beim Durchsuchen von Jugglingactmama sind wir auf eine lustige kleine Idee gestoßen . Das geht so: Sie befestigen die Bilder mithilfe von Clips an Holzblöcken. Es ist nicht so komisch oder so schwierig, wie Sie es sich vorstellen. Suchen Sie einfach ein paar Holzreste, schneiden Sie sie so, dass sie etwas größer als die Bilder sind, und malen Sie sie dann. Sie können auch mit Scrapbook-Papier oder Stoff abdecken. Befestigen Sie dann einen Clip an jedem Holzblock. Sie können auch ein Dübelstück verwenden, um eine Unterstützung zu schaffen, die das Bild hält, sodass Sie es auf einem Regal oder einem Tisch anzeigen können.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Falls Sie ein paar Stoffreste haben, die darauf warten, für etwas Kreatives verwendet zu werden, schauen Sie sich dieses ombre Bilderrahmen-Design von Mimimommyandme an . Es ist ein ziemlich einfaches Projekt und alles, was Sie dafür brauchen, ist ein Bilderrahmen, einige Stoffabfälle und etwas Leim. Sie können Stoffstücke in verschiedenen Farbnuancen derselben Farbe verwenden und in einem Farbverlauf anordnen oder Sie können sie nach Belieben mischen und anpassen.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

Einige Projekte sind so einfach, dass sogar Kinder sie ausprobieren könnten. Tatsächlich gibt es dieses auf Ponkstripesocks , das besonders für Kinder geeignet ist. Es ist ein Mosaik-Bilderrahmen, für den Sie Karton, Kleber, Klebeband, Acrylfarbe in verschiedenen Farben und einige Pinsel benötigen. Zuerst muss ein Stück Karton etwas größer als das Bild geschnitten werden. Der Rahmen muss lackiert werden und es kann auch eine Schicht Mod Podge für ein glänzendes Finish erhalten. Dann werden die Mosaikfliesen ausgeschnitten und bemalt. Sie werden dann mit dem Rahmen um das Foto geklebt.

20 DIY-Bilderrahmen-Ideen für personalisierte und originelle Dekore

About admin

Überprüfen Sie auch

Alles was Sie über DIY Zaunprojekte wissen müssen

Alles was Sie über DIY Zaunprojekte wissen müssen

Hast du schon einmal einen Zaun gebaut? Das ist eine seltsame Frage, nicht wahr? Nicht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.