Home / Die Architektur / 48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt – Wahrzeichen unserer Zivilisation
48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt – Wahrzeichen unserer Zivilisation

Wenn Sie sich für Architektur interessieren oder neue Orte besuchen möchten, haben Sie wahrscheinlich eine Liste von Dingen, die Sie in Ihrem Leben sehen möchten. Es gibt wahrscheinlich auch irgendwo ein paar ikonische Gebäude. Es gibt viele großartige Attraktionen auf der Welt und viele sehenswerte Gebäude, jede mit ihrer eigenen Geschichte und ihren einzigartigen Besonderheiten. Es gibt so viele von ihnen, dass es uns sehr schwer fiel, die interessantesten auszuwählen, sodass unsere Liste immer länger wurde. Hier sind 48 der berühmtesten Gebäude der Welt :

Der Eiffelturm – Paris, Frankreich

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Der Eiffelturm – Paris, Frankreich

Dies ist eines der Wahrzeichen, von denen jeder weiß, egal woher er kommt. Es ist eines der meistbesuchten Monumente der Welt. Millionen von Menschen kommen jedes Jahr, um es zu sehen. Der Turm wurde nach Gustave Eiffel benannt, dem Ingenieur, der ihn zwischen 1997 und 1889 entworfen und gebaut hat. Er ist 324 Meter hoch und so hoch wie ein 80-stöckiges Gebäude. Besucher haben Zugang zu drei Ebenen, zwei davon mit Restaurants. In der obersten Etage befindet sich eine Plattform, die 276 Meter über dem Boden liegt. Damit ist sie die höchste Aussichtsplattform, die der Öffentlichkeit in der EU zugänglich ist.

Musée du Louvre – Paris, Frankreich

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Musée du Louvre – Paris, Frankreich

Im Jahr 2017 war der Louvre mit 8,1 Millionen Besuchern das meistbesuchte Kunstmuseum der Welt. Es befindet sich im Louvre Palace in Paris, einer Struktur, die ursprünglich als Festung im 12. und 13. Jahrhundert erbaut wurde. Wenn Sie in den Keller des Museums gehen, können Sie noch Überreste aus dieser Zeit sehen. Der Louvre wurde erstmals am 10. August 1793 eröffnet. Damals wurden nur 537 Gemälde gezeigt. Die Sammlung ist seitdem gewachsen, als der Louvre zum größten Kunstmuseum der Welt wurde.

Centre Georges Pompidou – Paris, Frankreich

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Centre Georges Pompidou – Paris, Frankreich

Es gibt viele berühmte Gebäude, die man in Paris besuchen kann, und eines davon ist das Centre Georges Pompidou. Es wurde 1977 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und im Jahr 2000 wieder geschlossen. Das Zentrum ist eine riesige Sammlung verschiedener Kunstformen unter einem Dach. Millionen Besucher kommen jedes Jahr hierher, die Rekordzahl war 2013 bei 5.209.678. Nicht nur die Inhalte zeichnen dieses ikonische Gebäude aus, sondern auch sein Äußeres, das hauptsächlich aus Glas und Stahl besteht.

Musée d’Orsay – Paris, Frankreich

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Musée d’Orsay – Paris, Frankreich

Dies ist eines der größten und berühmtesten Museen der Welt sowie eine weitere große Touristenattraktion in Paris. Es befindet sich in einem ehemaligen Bahnhof, der zwischen 1898 und 1900 erbaut wurde. Das Musée d’Orsay wurde 1986 eröffnet und besitzt derzeit hauptsächlich französische Kunst, darunter Gemälde von Monet, Renoir, Van Gogh, Degas und anderen berühmten Impressionisten und Postimpressionisten. Neben solchen berühmten Gemälden bietet das Museum eine große Auswahl an Skulpturen, Möbeln und Fotografien.

Notre-Dame-Kathedrale – Paris, Frankreich

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Notre-Dame-Kathedrale – Paris, Frankreich

Natürlich können wir nicht über ikonische Gebäude aus Paris sprechen, ohne die Notre-Dame-Kathedrale zu erwähnen. Dieses bedeutende Wahrzeichen gilt als eines der schönsten Beispiele der französischen Gotik. Es ist eine der berühmtesten Kirchen der Welt, die einige der wichtigsten Reliquien des Katholizismus beherbergt, wie die Dornenkrone, ein Fragment des Wahren Kreuzes und eine der Heiligen Nägel. Die Kathedrale ist auch berühmt für ihre 10 Glocken, die größte von ihnen, Emmanuel, die aus dem Jahr 1681 stammt und über 12 Tonnen wiegt.

The Shard – London, Vereinigtes Königreich

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
The Shard – London, Vereinigtes Königreich

Dieser 95-stöckige Wolkenkratzer, der früher als London Bridge Tower bekannt war, ist das höchste Gebäude in Großbritannien und der Europäischen Union. Der Bau begann im März 2009 und wurde im Jahr 2012 abgeschlossen. The Shard verfügt über 72 bewohnbare Etagen, von denen die 72. Etage mit einer Aussichtsgalerie und einer 244 m hohen Freiluft-Aussichtsgalerie beeindruckend ist.

The Gherkin – London, Vereinigtes Königreich

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
The Gherkin – London, Vereinigtes Königreich

Das Gherkin liegt im wichtigsten Finanzviertel von London und ist dank seines ungewöhnlichen Designs eines der wichtigsten und bekanntesten Wahrzeichen der Stadt. Der offizielle Name dieses kommerziellen Wolkenkratzers lautet 30 St Mary Axe. Das Gebäude wurde bereits mehrfach mit Auszeichnungen für seine zeitgenössische Architektur ausgezeichnet, aber auch durch die Verwendung von Energiesparmethoden, die es ihm ermöglichen, nur die Hälfte der Leistung zu verwenden, die andere ähnliche Türme normalerweise bieten. Der Bau der Gurke wurde im Dezember 2003 abgeschlossen und der Turm wurde im April 2004 eröffnet.

Tower Bridge – London, Großbritannien

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Tower Bridge – London, Großbritannien

Die Tower Bridge wurde zwischen 1886 und 1894 erbaut und ist ein ikonisches Symbol für die Stadt London, aber auch für den Rest der Welt. Da es sich in der Nähe des Tower of London befindet, sind die beiden Wahrzeichen manchmal für einander verwirrt. Die Tower Bridge überquert die Themse und ist in der Tat eine Kombination aus einem Baskül und einer Hängebrücke, wobei in den beiden Türmen Betriebsmaschinen untergebracht sind.

Westminster Abbey – London, Vereinigtes Königreich

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Westminster Abbey – London, Vereinigtes Königreich

Die Westminster Abbey ist ein weiteres Gebäude in London, das 1245 von König Heinrich III. In Auftrag gegeben wurde. Eine frühere Kirche soll sich bereits vor dieser Zeit dort befunden haben. Die Abtei, auch als Stiftskirche St. Peter in Westminster bekannt, ist eine gotische Kirche, die als traditioneller Ort der Krönung und Begräbnisstätte der englischen und britischen Monarchen dient. Es gab viele königliche Hochzeiten im Laufe der Jahre (mindestens 16) und bis 1556 hatte das Gebäude auch den Status einer Kathedrale. Nach 1560 änderte sich sein Status und die Struktur wurde zu einer direkt dem Souverän verantwortlichen Kirche.

Häuser des Parlaments – London, UK

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Häuser des Parlaments – London, UK

Der Palace” of westminster> oder, wie es allgemein genannt wird, die Houses of Parliament, ist ein ikonisches Gebäude am Nordufer der Themse. Es ist nicht der erste Palast, der an diesem Ort gebaut wurde. Die erste wurde im 11. Jahrhundert erbaut und diente bis 1512 als Hauptwohnsitz der Könige von England, als das Feuer einen großen Teil davon zerstörte. Es war dann die Heimat des Parlaments von England, aber im Jahr 1834 zerstörte ein weiterer Brand fast alles. Der Palast wurde von dem Architekten Charles Barry rekonstruiert, der sich für einen neugotischen Stil entschied. Jetzt ist der neue Palast von Westminster ein riesiger, 112,476 Quadratmeter großer Bau mit mehr als 1.100 Räumen, die symmetrisch um zwei Höfe herum angeordnet sind.

Colosseum – Rom, Italien

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Colosseum – Rom, Italien

Wer hat noch nicht vom Kolosseum gehört? Es ist ein so ikonisches Gebäude, das jedes Jahr von Menschen aus der ganzen Welt besucht wird und zu den Orten zählt, die jeder besuchen sollte, bevor er stirbt. Das Kolosseum gelangte sogar in die italienische Version der 5-Cent-Euro-Münze. Der Bau dieser antiken Struktur begann im Jahr 72 n. Chr. Unter dem Kaiser Vespasian und wurde 80 n. Chr. Unter Titus abgeschlossen. Später wurde eine Reihe von Modifikationen während der Regierungszeit von Domitian vorgenommen. Anfangs wurde dieses riesige Amphitheater für öffentliche Veranstaltungen, Gladiatorenkämpfe und später für Aktivitäten wie Tierjagden, Nachstellungen berühmter Schlachten und sogar Hinrichtungen verwendet. Im Moment können wir nur einen Teil der Struktur sehen, da viele davon im Laufe der Jahre durch Erdbeben beschädigt wurden. Trotzdem bleibt sie eine ikonische Attraktion der Welt.

Der schiefe Turm – Pisa, Italien

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Der schiefe Turm – Pisa, Italien

Der Schiefe Turm von Pisa ist ein weiteres Wahrzeichen und eine Touristenattraktion für Menschen auf der ganzen Welt. Der Bau erfolgte in drei Stufen über einen Zeitraum von 199 Jahren. Die Neigung begann im 12. Jahrhundert aufgrund des unzureichenden Fundaments. Der Boden war auf einer Seite einfach zu weich und konnte das Gewicht der Struktur nicht richtig tragen. Die Neigung wurde in der Zeit vor der Fertigstellung des Turms im 14. Jahrhundert stärker. Danach nahm sie noch zu, bis sich das Bauwerk im späten 20. und frühen 21. Jahrhundert stabilisierte. Dann wurde auch die Neigung teilweise korrigiert.

Das Pantheon – Rom, Italien

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Das Pantheon – Rom, Italien

Das Pantheon ist eine der am besten erhaltenen antiken römischen Bauten. Das liegt zum Teil daran, dass zu keinem Zeitpunkt dieses Gebäude aufgegeben wurde. Es wurde im Laufe seiner Geschichte ständig verwendet. Es ist nicht genau bekannt, wann das Pantheon gebaut wurde. Wir wissen, dass es vom Kaiser Hadrian vollendet wurde. Da der Kaiser den Tempel jedoch nicht eingeschrieben hatte, sondern die ursprüngliche Inschrift des älteren Tempels behielt, der zuvor unter Augustus erbaut worden war, ist das tatsächliche Baudatum unbekannt.

Sagrada Família – Barcelona, ​​Spanien

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Sagrada Família – Barcelona, ​​Spanien

Der vollständige Name dieses ikonischen Gebäudes lautet ” Basílica i Temple Expiatori de la Sagrada Família”. Die Struktur befindet sich in Barcelona und wurde vom Architekten Antoni Gaudi entworfen, der Einflüsse aus Gotik und Jugendstil kombinierte. Der Bau dieser erstaunlichen römisch-katholischen Kirche begann 1882 unter dem Architekten Francisco de Paula del Villar, der daraufhin ein Jahr danach zurücktrat. Damals übernahm Antoni Gaudi das Projekt und beschloss, den Rest seines Lebens dieser Aufgabe zu widmen. Er starb 1926 und bis dahin ist nur ein Viertel des Projekts abgeschlossen. In den fünfziger Jahren wurden einige Fortschritte erzielt, und bis 2010 war das Projekt zu 50% abgeschlossen. Es ist geplant, es bis 2026 zu beenden, als Gaudis Tod 100 Jahre vergangen wäre.

Guggenheim Museum, Bilbao – Bilbao, Spanien

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Guggenheim Museum, Bilbao – Bilbao, Spanien

Das Guggenheim-Museum aus Bilbao ist eines der größten Museen in Spanien und eines von mehreren Museen der Solomon R. Guggenheim Foundation. Es wurde vom Architekten Frank Gehry entworfen und wurde im Oktober 1997 eingeweiht. Im Inneren finden Sie viele Exponate internationaler Künstler, einige davon permanent und einige temporär. Wenn man die zeitgenössische Architektur dieses ikonischen Gebäudes betrachtet, könnte man sagen, dass das Museum selbst ein Kunstwerk ist.

Casa Milà – Barcelona, ​​Spanien

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Casa Milà – Barcelona, ​​Spanien

Casa Milà, auch La Pedrera (Steinbruch) genannt, ist die letzte private Residenz, die vom Architekten Antoni Gaudi entworfen wurde. Es wurde zwischen 1906 und 1912 für Pere Milà und seine Frau Roser Segimon erbaut. Das Design des Gebäudes ist ungewöhnlich, vor allem zu jener Zeit, als die gewellte Steinfassade und die gewundenen schmiedeeisernen Balkone nicht annähernd so häufig waren wie jetzt. Die Struktur ist auch aufgrund ihrer Merkmale wie der freitragenden Fassade, dem offenen Grundriss, der Tiefgarage und der Dachterrasse besonders.

Dresden Frauenkirche – Dresden, Deutschland

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Dresden Frauenkirche – Dresden, Deutschland

Dies ist eine lutherische Kirche in Dresden, Deutschland. Es befindet sich an einem Ort, an dem sich zuvor eine katholische Kirche befand, die später protestantisch wurde und im 18. Jahrhundert durch eine größere lutheranische Struktur ersetzt wurde. Die Kirche wurde später im Zweiten Weltkrieg zerstört und die Ruinen standen 50 Jahre lang dort, bis der Wiederaufbau 1994 nach der Wiedervereinigung Deutschlands begann. Die Rekonstruktion des Äußeren wurde 2004 und der Innenraum ein Jahr später abgeschlossen. Jetzt dient die Kirche als Symbol für die Versöhnung zwischen ehemaligen Kriegsgegnern.

Brandenburger Tor

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Brandenburger Tor

Ein anderes ikonisches Gebäude, das Sie in Deutschland besuchen können, ist das Brandenburger Tor, das im 18. Jahrhundert auf Befehl des preußischen Königs Friedrich Wilhelm II. Erbaut wurde. Seine Aufgabe war es, den Frieden zu repräsentieren, und das Tor ist bis heute ein Symbol der Einheit in Europa. In Bezug auf Design und Struktur hat das Tor 12 dorische Säulen, 6 auf jeder Seite, die 5 Durchgänge bilden. Oben sehen Sie die Skulptur eines Wagens mit vier Pferden. Der ursprüngliche Name dieses Wahrzeichens war das Peace Gate.

Schloss Neuschwanstein

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Schloss Neuschwanstein

Das in Südwestbayern in Deutschland gelegene Schloss Neuschwanstein (New Swanstone Castle) wurde im Auftrag von Ludwig II. Von Bayern als Wohnsitz des Königs erbaut. Als der König 1886 starb, erfüllte das Schloss seinen beabsichtigten Zweck nicht mehr. Es wurde der Öffentlichkeit zugänglich und ist es seitdem geblieben. Das Schloss wurde im Laufe der Jahre von mehr als 61 Millionen Menschen besucht.

Hagia Sophia – Istanbul, Türkei

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Hagia Sophia – Istanbul, Türkei

Die Hagia Sophia war fast 1000 Jahre lang die größte Kathedrale der Welt, die sie 1520 an die Kathedrale von Sevilla verlor. Es wurde 537 n. Chr. Erbaut und diente ursprünglich als östliche orthodoxe Kirche und Sitz des Patriarchen von Konstantinopel. Zwischen 1204 und 1261 diente es als römisch-katholische Kathedrale unter dem lateinischen Kaiserreich und wurde später im Jahre 1453 in eine osmanische Moschee umgewandelt. Bis 1931 diente es als Moschee, als es säkularisiert wurde. Im Jahr 1935 wurde es ein Museum.

Sultan Ahmed Mosque – Istanbul, Türkei

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Sultan Ahmed Mosque – Istanbul, Türkei

Die Sultan-Ahmed-Moschee, die aufgrund ihrer handbemalten blauen Kacheln an den Außenmauern allgemein als Blaue Moschee bekannt ist, ist eine berühmte Touristenattraktion in Istanbul. Sie wurde zwischen 1609 und 1616 während der Herrschaft von Ahmed I. erbaut, dessen Grabstätte sich befinden kann im Inneren gefunden Die Struktur funktioniert auch heute noch als Moschee. Es hat 5 Hauptkuppeln, 6 Minarette und 8 kleinere Kuppeln. Sie finden es in der Nähe eines anderen berühmten Gebäudes, der Hagia Sophia.

Burj Al Arab – Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Burj Al Arab – Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Das Burj Al Arab, das auf einer künstlichen Insel in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, erbaut wurde, ist das 3. höchste Hotel der Welt. Seine Form ist ikonisch, die Struktur ähnelt dem Segel eines Schiffes. Mehr als ein Drittel der Höhe dieses Luxushotels besteht aus einem nicht nutzbaren Raum. Sie erreichen das Gebäude und die kleine Insel, auf der es steht, über eine private Brücke.

Burj Khalifa – Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Burj Khalifa – Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Burj Khalifa ist eines der kultigsten Gebäude der modernen Welt und trägt seit 2008 den Titel der höchsten Struktur der Welt. Ursprünglich hieß es Burj Dubai, später wurde der Name in Burj Khalifa geändert, zu Ehren des Herrschers von Abu Dhabi, Khalifa bin Zayed Al Nahyan Mit dem Bau des Gebäudes wurde 2004 begonnen. Das Äußere wurde 2009 mit einer Stahlbetonkonstruktion fertiggestellt. Im Jahr 2010 erfolgte die Einweihung dieser ikonischen Mixed-Use-Entwicklung,

Atlantis, die Palme – Dubai

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Atlantis, die Palme – Dubai

Dies ist nicht die verlorene Stadt der Alten, sondern ein nach dem Mythos benanntes Luxushotel. Atlantis, The Palm befindet sich auf der Insel Palm Jumeirah in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Es ist das erste Resort, das auf der Insel gebaut wurde. Es verfügt über insgesamt 1.539 Zimmer, die in zwei Flügel unterteilt sind, der Ost- und der Westturm, die durch die Royal Bridge Suite verbunden sind. Das Resort wurde am 24. September 2008 eröffnet.

Sydney Opera House – Sydney, Australien

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Sydney Opera House – Sydney, Australien

Das Sydney Opera House ist vielleicht das ikonischste Gebäude in Australien. Es wurde vom Architekten Jørn Utzon entworfen und im Oktober 1973 eröffnet. Das Gebäude ist vor allem für sein modernes expressionistisches Design mit einer Reihe großer Betonfertigteilschalen bekannt, die ihm ein futuristisches und sehr künstlerisches Aussehen verleihen. Insgesamt umfasst das Bauwerk eine Fläche von 1,8 Hektar Land und wird auf 588 Betonpfeilern getragen. Es dient als Zentrum für darstellende Künste und zieht jedes Jahr mehr als eine Million Besucher an.

Bran Castle – Bran, Rumänien

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Bran Castle – Bran, Rumänien

Obwohl es allgemein als Draculas” schloss bekannt ist> , hat diese Struktur nur sehr wenig mit der Legende zu tun, da sie nur eine von mehreren damit verbundenen Strukturen ist. Tatsächlich gibt es keine Hinweise darauf, dass Bram Stoker beim Schreiben des berühmten Romans überhaupt von der Existenz dieses Schlosses wusste. Trotzdem zieht das Schloss Bran jedes Jahr viele Besucher an, die nach Rumänien kommen, um zu sehen, wo alles begann. Das Schloss dient als Museum, in dem Kunst und Möbel von Queen Marie ausgestellt werden.

Peles Schloss Rumänien

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Peles Schloss Rumänien

Das Peleș-Schloss ist ein weiteres historisches Museum in Rumänien. Sie finden es in den Karpaten, in der Nähe der Stadt Sinaia. Technisch ein Palast, der jedoch als Schloss bezeichnet wird, wurde das Gebäude zwischen 1873 und 1914 erbaut. Es wurde für König Carol I. erbaut und 1883 eingeweiht. Es dient derzeit als historisches Museum und wird auch für seine Architektur geschätzt, die eine Renaissance zeigt und gotische Wiederbelebungseinflüsse.

Parlamentsgebäude – Bukarest, Rumänien

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Parlamentsgebäude – Bukarest, Rumänien

Das Parlamentsgebäude im Zentrum von Bukarest, der Hauptstadt Rumäniens, ist das zweitgrößte Verwaltungsgebäude der Welt (mit Ausnahme des Pentagons) sowie das schwere Gebäude der Welt mit einem Gewicht von rund 4.098.500.000 Kilogramm. Es besteht aus 23 Abschnitten und beherbergt den Senat, die Abgeordnetenkammer, drei Museen und ein internationales Konferenzzentrum. Das Gebäude hat ein Volumen von 3 Milliarden Euro und ist damit das teuerste Verwaltungsgebäude der Welt.

Das Guggenheim – New York City, USA

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Das Guggenheim – New York City, USA

Solomon R. Guggenheim Museum auch einfach genannt Das Guggenheim befindet sich in Manhattan, New York. Es zog 1959 an seinen heutigen Standort. Das ikonische Gebäude, das von Frank Lloyd Wright entworfen wurde, hat eine zylindrische Form und ist oben breiter als unten. Das Museum ist berühmt für seine einzigartige Rampengalerie, die im Erdgeschoss beginnt und sich an den Rändern des Gebäudes entlang zieht und direkt unter dem Oberlicht endet.

Ein World Trade Center – New York, USA

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Ein World Trade Center – New York, USA

Der Name dieser Struktur mag etwas verwirrend sein, da es derselbe ist, den das ursprüngliche World Trace Center hatte (das bei den Terroranschlägen vom 11. September 2001 zerstört wurde). Das One World Trace Center, auch Freedom Tower genannt, befindet sich im unteren Manhattan in New York und ist das 6. höchste Gebäude der Welt. Es wurde vom Architekten David Childs entworfen und es gab verschiedene Kontroversen bezüglich einiger seiner Merkmale, insbesondere der befestigten Basis, von denen einige das Gefühl hatten, dass sie eher ein Gefühl der Angst als der Freiheit suggerierte.

Das Weiße Haus – Washington, DC, USA

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Das Weiße Haus – Washington, DC, USA

Wie alle wissen, dient das Weiße Haus als offizieller Wohnsitz und Arbeitsplatz des Präsidenten der Vereinigten Staaten. Sein Standort ist 1600 Pennsylvania Avenue NW in Washington. Es diente seit 1800 als Präsidentenresidenz und wurde vom Architekten James Hoban entworfen, der den weiß gestrichenen Sandstein Aquia Creek verwendete. Der Bau fand zwischen 1792 und 1800 statt.

Chrysler-Gebäude – New York City, USA

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Chrysler-Gebäude – New York City, USA

Das Chrysler Building gilt als Symbol des Art Deco-Baustils. Es wurde von Walter Chrysler, dem Leiter der Chrysler Corporation, erbaut, der es selbst bezahlte und somit Eigentümer wurde. Das Gebäude diente von 1930 bis Mitte der 1950er Jahre als Hauptsitz des Unternehmens. Es wurde speziell für diesen Zweck entworfen und gebaut. Sie finden das Gebäude im Osten von Midtown Manhattan in New York City.

Fallingwater – Mill Run, Pennsylvania, USA

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Fallingwater – Mill Run, Pennsylvania, USA

Dieses ikonische Gebäude wurde 1935 vom Architekten Frank Lloyd Wright entworfen. Es handelt sich nicht um eine öffentliche Struktur, sondern um ein Privathaus. Es wurde als Wochenend-Retreat für Liliane Kaufmann und ihren Ehemann Edgar J. Kaufmann, Senior, konzipiert. Das Besondere an diesem Objekt ist die Tatsache, dass es teilweise über einem Wasserfall gebaut wurde, daher der Name. Fallingwater wurde 1966 zum National Historic Landmark (Nationales historisches Wahrzeichen) erklärt und Time nannte es sogar Frank Lloyd Wrights “schönsten Job”.

Golden Gate Bridge

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Golden Gate Bridge

Die am meisten fotografierte Brücke der Welt verbindet die Stadt San Francisco mit dem Marin County und wurde auch von der American Society of Civil Engineers als eines der Wunder der modernen Welt bezeichnet. Die Golden Gate Bridge wurde 1937 eröffnet und war zu dieser Zeit die längste sowie höchste Hängebrücke der Welt mit einer Gesamthöhe von 227 Metern und einer Hauptspanne von 1.280 Metern.

Raumnadel – Seattle, Washington, USA

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Raumnadel – Seattle, Washington, USA

Die Space Needle aus Seattle, Washington, ist ein ikonisches Gebäude und ein Wahrzeichen der Stadt. Es wurde für die Weltausstellung von 1962 erbaut und ist eine Mischung aus Ideen, die von den Architekten Edward E. Carlson und John Graham Jr. vorgeschlagen wurden. Er dient als Aussichtsturm mit einer Gesamthöhe von 184 Metern. Der Turm ist 42 Meter breit und wiegt 8.660 Tonnen. Er kann Windgeschwindigkeiten von bis zu 200 Meilen pro Stunde (89 m / s oder 320 km / h) sowie Erdbeben mit einer Stärke von bis zu 9,1 standhalten und verfügt über 25 Leuchtstäbe.

Das Flatiron-Gebäude – New York City, USA

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Das Flatiron-Gebäude – New York City, USA

Das Flatiron-Geb%C3%A4ude” ist aufgrund seiner einzigartigen form und dreieckigen eines der bekanntesten bauwerke welt. urspr hie es fuller building name wurde sp ge um die visuelle struktur mit einem gusseisernen b wiederzugeben. bau fertiggestellt. damals war dies h geb in new york city. das nat nicht mehr fall da nur stockwerke hoch ist.>

Freiheitsstatue

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation

Freiheitsstatue

Die Freiheitsstatue ist ein Wahrzeichen, das jeder im Wort kennt. Sie können es auf Liberty Island im Hafen von New York finden. Die Statue besteht aus Kupfer und wurde vom Bildhauer Frédéric Auguste Bartholdi entworfen und von Gustave Eiffel erbaut. Es war ein Geschenk Frankreichs an die Vereinigten Staaten, und es wurde zu einem Symbol der Freiheit, nicht nur für die USA, sondern für die Menschen auf der ganzen Welt.

Taj Mahal – Agra, Indien

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Taj Mahal – Agra, Indien

Das Taj Mahal ist eines der kultigsten Gebäude Indiens und der Welt. Es befindet sich in Agra und stellt einen Komplex dar, der aus einem Marmor-Mausoleum besteht und von Gärten umgeben ist. Das Mausoleum wurde zwischen 1632 und 1643 auf Befehl von Shah Jahan zum Andenken an seine Frau Mumtaz Mahal erbaut. Es sollte ihr Grab halten und als Symbol der Liebesgeschichte zwischen dem Kaiser und seiner Frau bleiben. Die Arbeiten am Garten und einigen anderen Gebäuden des Komplexes wurden nach der Fertigstellung des Mausoleums 10 Jahre lang fortgesetzt.

Der Lotus-Tempel – Neu-Delhi, Indien

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Der Lotus-Tempel – Neu-Delhi, Indien

Der in Delhi, Indien, gelegene Lotus-Tempel ist ein Bahá’í-Haus der Anbetung, das heißt, er steht Menschen aller Religionen offen. Jeder kann ungeachtet seiner religiösen Orientierung, seines Geschlechts oder anderer Unterschiede teilnehmen. Dies gilt jedoch für alle Bahá’í-Gotteshäuser. Das Besondere am Lotus-Tempel ist die blütenförmige Struktur. Dieses ikonische Gebäude verfügt über insgesamt 27 freistehende, mit Marmor beschichtete Blütenblätter, die in drei Gruppen angeordnet sind. Neun Türen öffnen sich zu einer zentralen Halle, die mehr als 40 Meter hoch ist. Innen gibt es Platz für 2.500 Personen.

Akropolis von Athen – Athen, Griechenland

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Akropolis von Athen – Athen, Griechenland

Die Akropolis von Athen ist kein einzelnes ikonisches Gebäude, sondern eine Sammlung von mehreren. Es ist eine alte Zitadelle, in der sich Überreste verschiedener Bauwerke befinden, von denen der berühmteste der Parthenon ist. Dies ist ein Ort von großer architektonischer und historischer Bedeutung. 1975 begann ein Restaurierungsprojekt, dessen Ziel es war, die Auswirkungen des durch Umweltverschmutzung verursachten Verfalls, militärischer Aktionen sowie fehlerhafter Restaurierungen der Vergangenheit umzukehren. Seitdem wurden die Parthenonkolonnaden, die während des Bombardements der Venezianer im 17. Jahrhundert schwer beschädigt und weitgehend zerstört wurden, zusammen mit verschiedenen anderen Bauten restauriert.

Château Frontenac – Québec, Kanada

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Château Frontenac – Québec, Kanada

Château Frontenac befindet sich in Quebec, Kanada, und ist eines der Hotels im Château-Stil, die zwischen dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert für die Canadian Pacific Railway Company gebaut wurden. Es wurde vom Architekten Bruce Price entworfen und verfügt über insgesamt 600 Zimmer, die sich auf insgesamt 18 Etagen verteilen. Das Château Frontenac ist als das meistfotografierte Hotel der Welt bekannt.

Basilius-Kathedrale – Moskau, Russland

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Basilius-Kathedrale – Moskau, Russland

Der offizielle Name der Kathedrale von Vasily dem Gesegneten ist eigentlich die Kathedrale der Fürbitte des Allerheiligsten Theotokos am Graben. Dieses ikonische Gebäude, das in der russischen Architektur keine Parallele aufweist, befindet sich auf dem Roten Platz in Moskau und sieht aus wie ein in den Himmel ragender Rahmen. Es wurde zwischen 1555 und 1561 erbaut und dient seit 1928 als Museum, als es im Rahmen des staatlichen Atheismusprojekts aus der russisch-orthodoxen Gemeinschaft konfisziert wurde.

Tanzendes Haus – Prag, Tschechische Republik

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Tanzendes Haus – Prag, Tschechische Republik

Das Tanzende Haus, ursprünglich Fred und Ginger nach den Tänzern Fred Astaire und Ginger Rogers genannt, ist eine ikonische Struktur im tschechischen Prag. Der Stil, in dem er entworfen wurde, ist als Dekonstruktivist bekannt und wurde von den Architekten Vlado Milunić und Frank Gehry übernommen, die an diesem ungewöhnlichen Projekt mitgearbeitet haben. Das Gebäude wurde 1992 entworfen und das Projekt wurde 1996 fertiggestellt.

Die Pyramiden von Gizeh – Gizeh, Ägypten

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Die Pyramiden von Gizeh – Gizeh, Ägypten

Die Liste wäre nicht vollständig ohne die Große Pyramide von Gizeh, die größte und auch die älteste der drei Pyramiden im Gizeh-Komplex sowie das älteste der sieben Weltwunder der Antike. Es ist auch der einzige von ihnen, der (zum größten Teil) intakt bleibt. Es ist auch als Cheops-Pyramide oder als Khufu-Pyramide bekannt. Es wird vermutet, dass das Bauwerk als Grabstätte erbaut wurde und dass der Bau über einen Zeitraum von 10 bis 20 Jahren erfolgte und um 2560 v. Chr. Fertiggestellt wurde. Es war ursprünglich mit Kalkstein bedeckt, aber heute ist diese Schicht fast vollständig verschwunden und wir können nur die darunterliegende Kernstruktur sehen.

Verbotene Stadt – Peking, China

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Verbotene Stadt – Peking, China

Die Verbotene Stadt ist ein Komplex von 980 Gebäuden auf einer Fläche von 72 Hektar in Peking, China. Es diente als chinesischer Kaiserpalast von 1420 bis 1912 (von der Ming-Dynastie bis zum Ende der Quing-Dynastie. Heute beherbergt der Komplex das Palastmuseum und ist als Weltkulturerbe sowie die größte Sammlung erhaltener antiker Holzkonstruktionen aufgeführt in der Welt.

Potala-Palast – Lhasa, Tibet, China

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Potala-Palast – Lhasa, Tibet, China

Dieses riesige Gebäude diente als Residenz des Dalai Lama bis zu dem Aufstand von 1959, als der 14. Dalai Lama nach Indien flüchtete. Es befindet sich in Lhasa in Tibet und dient derzeit als Museum. Der Bau begann 1645 unter dem 5. Dalai Lama. Das Gebäude ist 400 x 350 Meter groß und hat dicke Steinmauern. Kupfer wurde in sein Fundament gegossen, um Schutz vor Erdbeben zu bieten. Es hat 13 Stockwerke und über 1.000 Räume, 10.000 Schreine und rund 200.000 Statuen.

Petronas Türme

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Petronas Türme

Die Petronas Towers befinden sich in Kuala Lumpur, Malaysia. Es handelt sich um zwei Wolkenkratzer, die vom Architekten Cesar Pelli im postmodernen Stil entworfen wurden. Die Planungsphase des Projekts begann am 1. Januar 1992. Ein Jahr nach 1993 begann der Aushub auf dem Gelände. Die Bauphase begann am 1. April 1994. Am 1. Januar 1996 war auch das Innendesign abgeschlossen und die Türme waren voll möbliert und einsatzbereit.

Die Chinesische Mauer

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation
Die Chinesische Mauer

Die Chinesische Mauer ist Gegenstand eines internationalen Mythos, der, wie sich herausstellt, falsch ist. Viele glauben immer noch, dass die Struktur aus dem Weltraum gesehen werden kann, obwohl Beweise diese Tatsache widerlegen. Aber auch ohne dieses Merkmal ist die Große Mauer immer noch eines der beeindruckendsten und beeindruckendsten Bauwerke auf unserem Planeten. Die Chinesische Mauer ist eine Reihe von Befestigungen aus Stein, Ziegel, Holz, Erde und anderen Materialien, die im Laufe der Geschichte über verschiedene Dynastien hinweg errichtet wurden. Sie erstreckt sich von der heutigen chinesisch-russischen Grenze im Norden bis nach Qinghai im Süden. Der Großteil der bis heute erhaltenen Struktur stammt aus der Ming-Dynastie.

48 ikonische Gebäude auf der ganzen Welt - Wahrzeichen unserer Zivilisation

About admin

Überprüfen Sie auch

Ein langgestrecktes Betonhaus liegt an der chilenischen Küste

Ein langgestrecktes Betonhaus liegt an der chilenischen Küste

Viele zeitgenössische Residenzen in abgelegenen Gegenden sind perfekt auf die Umgebung abgestimmt und fügen sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.