Home / Innenräume / Die 10 beliebtesten Dekorationsstile von heute
Die 10 beliebtesten Dekorationsstile von heute

Die 10 beliebtesten Dekorationsstile von heute

Einige Leute beschreiben ihren Dekorationsstil” als vielseitiger alles andere einfach weil sie sich nicht sicher sind welchen stil haben … und was nicht. scheint also eine sichere kategorie zu sein. zwar gibt es bei den pers stilen gewisse doch ist leider hilfreich wenn ihren sinn f dekorationsstil in die verschiedenen bereiche einbringen. dies tun k wirklich bestimmen ihnen gef warum. das erkennen solcher dinge sehr n um einen raum schaffen dem letztendlich wohl wie hause diesem artikel werfen wir kurzen blick auf top der beliebtesten von> heute ist.

Die 10 beliebtesten Dekorationsstile von heute

Die 10 beliebtesten Dekorationsstile von heute

ZEITGENÖSSISCH

Zeitgen%C3%B6ssischer” dekorationsstil> ist oft ein Begriff, der austauschbar mit modernem Stil verwendet wird, obwohl sich beide unterscheiden. Moderne ist , dass die Dekoration Stil, der im 20. Jahrhundert begann. Der zeitgenössische Stil ist jedoch der Stil, der auf den aktuellen Trends und Stilen von heute basiert. Aufgrund dieser Tatsache und der Tatsache, dass sich die Zeit ständig ändert, ist der zeitgenössische Stil fließend. Was 2018 als „zeitgenössisch“ gilt, gilt bis 2020 oder sogar bis 2019 nicht als aktuell.

Das Schöne an dieser stilistischen Strömung ist, dass zeitgenössischer Stil nicht in der Kategorisierung eines bestimmten Stils enthalten ist. So kann der zeitgenössische Stil zum Beispiel jetzt einige Kurven und weichere Kanten enthalten (während modernes Design gerade, klare Linien bevorzugt).

Die 10 beliebtesten Dekorationsstile von heute

MITTLERE JAHRHUNDERT MODERN

Der” moderne stil der des jahrhunderts> erinnert an die Stilsprünge der Mitte der 1900er Jahre, insbesondere an die Jahrzehnte der 50er und 60er Jahre. Zwar gibt es im minimalistischen Stil der Mitte des Jahrhunderts einen minimalistischen Stil (wird als nächstes diskutiert), aber auch ein bisschen Flair, Nostalgie und ein Retro-Aufruf in die Vergangenheit.

Das Hauptziel des modernen Stiles der Mitte des Jahrhunderts ist es, funktional zu sein, ohne überflüssige Extras oder Schnörkel. Der moderne Stil der Mitte des Jahrhunderts verwendet Formen, die organisch und auf ihre grundlegendste Form reduziert sind. Das ei- oder mütterlich geformte Stuhldesign ist ein Musterbeispiel für die Funktionalität moderner Funktionalität im Stil der Mitte des Jahrhunderts.

Die 10 beliebtesten Dekorationsstile von heute

MINIMALISTISCH

Minimalistischer” stil> umfasst Schlichtheit, klare Linien und, wie der Name vermuten lässt, das notwendige Minimum, um funktionalen und ästhetischen Ansprüchen gerecht zu werden. Jedes Element strahlt eine gestochen scharfe Form, Einfachheit in der allgemein gedeckten Farbe und Grundlagen in Materialien wie Glas, Metallen und Holz aus. Minimalismus wird meistens mit modernen und zeitgenössischen Dekorationsstilen in Verbindung gebracht.

Minimalismus erfordert eine gut überarbeitete Dekorationshand, da der Stil sehr wenig Kommunikation erfordert. Die Farbe ist tendenziell neutral und auf der blassen, luftigeren Seite des Spektrums. Es gibt nur wenige Accessoires, und im minimalistischen Raum gibt es kein Durcheinander. Letztendlich lebt ein minimalistischer Raum von klaren Linien und reiner Funktionalität.

Die 10 beliebtesten Dekorationsstile von heute

INDUSTRIAL

Es ist keine Überraschung, wo der Industriestil entstanden ist – aus der rohen, urbanen Lagerwelt. Industriestil” umfasst die sch der unfertigen flei getragenen und innersten nicht-glanzvollen teile. denken sie an freiliegende ziegelsteine rohrleitungen armaturen holz. industriestil tendiert dazu elemente aus stereotypischen fabrik- oder lagerumgebung wie metall altes rohholz hohe decken mit freiliegenden rohren zu kombinieren.>

Industrieller Stil verwendet Möbel, die funktional sind, aber sie sind eher spärlich oder spärlich im Einrichtungsspektrum. Farbschemata neigen dazu, sich um die Neutralität des Stadtlebens und des Holzes und des Metalls zu bewegen – Braun, Grau und Schwarz. Industrieller Stil kombiniert letztlich hart arbeitende Elemente, die oft Narben aufweisen, die mit Stolz dargestellt werden, statt sich zu verstecken.

Die 10 beliebtesten Dekorationsstile von heute

RUSTIKAL

Rustikaler Stil, der in den letzten Jahren manchmal als „ Shabby” chic> “ bezeichnet wurde, umfasst perfekte Unvollkommenheit, insbesondere aus der Natur. Holz und Oberflächen sind roh, unfertig, abgenutzt und gehackt. Die Natur ist in allem präsent, von Einrichtungsgegenständen über Accessoires bis hin zu Kunstgegenständen. Die Äste ragen aus einer großen Vase am Kamin heraus, die hölzernen Tischkanten sind organisch und die Stühle sind ebenso organisch wie bequem.

Ein rustikaler Raum umfasst natürliche, nubby oder lose gewebte Textilien wie Leinen, Baumwolle, Wolle, Tweed. Wärme ist in der Haptik und Ästhetik des rustikalen Dekorationsstils allgegenwärtig. Damit sich die Dinge nicht zu schwer anfühlen, besteht der heutige rustikale Stil darin, klare Linien und eine blasse Palette mit vielen auffälligen Holzoberflächen in Einklang zu bringen. Eine zeitgenössische Variante des rustikalen Stils ist beispielsweise die Verwendung von dunklen Holzbalken in einer ansonsten weißen Gewölbedecke.

Die 10 beliebtesten Dekorationsstile von heute

BAUERNHAUS

Es gibt eine gewisse rustikale Atmosphäre im Bauernhaus-Dekorationsstil” aber ein bauernhausstil franz land landhaus oder gelegentlich shabby chic tendiert dazu mehr raffinesse und finish als geradlinigen rustikalen stil zu verstr liebt eine sanfte helle farbpalette mit vielen gedeckten pastellt graut holzelemente sind im landhausstil reichlich vorhanden weniger robust eher fertig. plaids andere klassische muster finden ihren weg in den mischen sich auf der grundlage einer gemeinsamen ged palette l atmosph>

Handgefertigte Elemente und Accessoires wie Keramik, Körbe und Hussen helfen, eine frische Ästhetik des Bauernhauses zu schaffen. Die sanft” rustikalen> Strukturelemente aus natürlichen Textilien und Geweben in einem Bauernhausraum bringen frische Luft in einen Raum, der andere Dekorations- und Möbelelemente umfasst, die eine geschichtsträchtige Vergangenheit haben.

Die 10 beliebtesten Dekorationsstile von heute

SKANDINAVISCH

Der” skandinavische stil> basiert auf der naturverbundenen Schlichtheit der nordischen Kultur. Das skandinavische Dekor ist unaufdringlich, sauber und erdig und kombiniert Elemente, die für den Geschmack und Lebensstil vieler Menschen attraktiv sind. Möbel in diesem Dekorationsstil tendieren dazu, funktional zu sein und gleichzeitig künstlerisch, fast skulptural. Farbpaletten sind neutral-natürlich, wobei starke Weißdosen mit natürlichen Elementen wie Holz unterbrochen werden. Insgesamt lebt der skandinavische Stil von einem Gefühl von Geräumigkeit, natürlicher Beleuchtung und dekorativer Interpunktion sowie einigen gut geschnittenen Accessoires.

Breite Dielenböden sind im skandinavischen Dekorationsstil üblich. Farbakzente in diesem luftigen, von der Natur inspirierten Interieur stammen im Allgemeinen aus hellen Kunststoffen in einem oder zwei auffälligen Möbelstücken, spärlichen, bunten Accessoires oder Kunstwerken, obwohl die Umrahmung und Mattierung des Kunstwerks eher weiß oder neutral ist die Kunst selbst hervorstechen zu lassen.

Die 10 beliebtesten Dekorationsstile von heute

BOHEMIEN

Der” b stil> zieht viele Menschen an, sowohl im Interior Design als auch bei der Modewahl. Böhmischer Stil ist sorglos, individuell und tolerant. Es gibt wenige Regeln im böhmischen Dekorationsstil; Diejenigen, die es gibt, weisen Sie in die Richtung, in die Sie die Dekoration ausrichten. Vintage- und Flohmarktmöbel, Textilien aus dem Weltmarkt, beliebte Kollektionen und von Erbstücken inspirierte Leuchten bilden eine solide Basis im böhmischen Dekorationsstil. Eine globale Perspektive ist in dieser Art von Raum besonders wünschenswert.

Der böhmische Stil übertrifft gelegentlich die typischen Erwartungen. Anstelle von Stühlen könnten beispielsweise Bodenkissen die Hauptsitze in einem freigeistigen böhmischen Raum umfassen. Ein verklemmter Kronleuchter kann leicht über einem abgenutzten, flachgewebten Teppich hängen und ist nicht nur sinnvoll, sondern auch absolut attraktiv. Laissez-faire ist die Norm und die Präferenz in diesem mehr als einer der beliebtesten Dekorationsstile.

Die 10 beliebtesten Dekorationsstile von heute

TRADITIONELL

Traditioneller” dekorationsstil> umfasst ein Interieur, das an europäische Geschmäcker erinnert. Das traditionelle Interieur wird wahrscheinlich klassische Details aufweisen (z. B. Stuhlleisten, Kronenleisten), hochwertige Möbel und viel Zubehör. Holzelemente in einem traditionellen Raum sind tendenziell dunkles, reiches, fertiges Holz. Texturen sind vielfältig und üppig. Und Silhouetten sind oft kurviger als gerade, mit vielen Details in jeder Komponente.

Stoffe traditionellen Stils werden häufig detailliert und aufwendig sein (denken Sie: Brokat, Toile, Samt), was für einen Dekorationsstil, der von der Fülle an luxuriösen Details lebt, keine Überraschung ist. Tiefe und Dimensionalität der Detailschichten sind ein Markenzeichen traditioneller Räume.

Die 10 beliebtesten Dekorationsstile von heute

ÜBERGANGS

Eine der beliebtesten Dekorationsstile kann heute in die Kategorie „Übergangsstil“ fallen. Dieser besondere Dekorationsstil umfasst Elemente traditioneller und zeitgenössischer Räume und schafft eine Balance, durch die sich jeder Stil wie zu Hause fühlt, ohne den anderen zu überschatten. Ein Übergangsraum kann beispielsweise die Materialien eines stereotypisch zeitgenössischen Raums wie Acryl oder Stahl mit den opulenteren Einrichtungsgegenständen eines traditionellen Raums nutzen. Diese Balance und Kombination von Stilen ist ebenso ästhetisch wie unerwartet.

Typischerweise enthält ein Übergangsdekorationsstil Farbpaletten auf der neutralen Seite des Spektrums. Das Ergebnis ist eine stilvolle Entspannung und ruhige Raffinesse, während sie von Natur aus freundlich und einladend ist.

Die 10 beliebtesten Dekorationsstile von heute

Unabhängig davon, welche Dekorationsstile Sie ansprechen und ansprechen, ist es hilfreich zu wissen, welche Komponenten zu welchen Styles gehören. Dies ist von Vorteil, wenn Sie einen Raum schaffen, den Sie wirklich lieben, denn er beseitigt die Gründe, aus denen Sie diesen besonderen Dekorationsstil mögen.

Die 10 beliebtesten Dekorationsstile von heute

About admin

Überprüfen Sie auch

10 Partyideen, die Sie von Hochzeiten stehlen können

10 Partyideen, die Sie von Hochzeiten stehlen können

Hochzeiten” sind nur gro und aufwendige partys manche sogar nicht so sie alle erfordern jedoch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.