Home / Möbel / Die Geheimnisse hinter beunruhigten Möbeln und Shabby-Chic-Dekoren
Die Geheimnisse hinter beunruhigten Möbeln und Shabby-Chic-Dekoren

Die Geheimnisse hinter beunruhigten Möbeln und Shabby-Chic-Dekoren

Sie sind wahrscheinlich mit dem Konzept der verzweifelten Möbel vertraut, aber haben Sie sich jemals gefragt, wie dieses besondere Aussehen erzielt wird? Der Prozess des Verzögerns von Möbeln ist eigentlich ziemlich einfach. Die ganze Idee dahinter ist, ein Möbelstück oder ein Objekt älter oder älter erscheinen zu lassen, als es tatsächlich ist. Natürlich verzweifelte Stücke sind die begehrtesten und diejenigen, die diesen ganzen Trend inspiriert haben, der von Tag zu Tag populärer wird.

Die Geheimnisse hinter beunruhigten Möbeln und Shabby-Chic-Dekoren
Viele Dinge können in Bedrängnis geraten, aber normalerweise ist es einfacher, mit Holzoberflächen zu arbeiten
Die Geheimnisse hinter beunruhigten Möbeln und Shabby-Chic-Dekoren
Schränke, Sideboards und Kommoden sind wirklich leicht zu befürchten

In diesem Fall ist es das Ziel, einem Objekt einen verwitterten Look zu geben, und dazu können verschiedene Techniken verwendet werden. Während des Prozesses wird das Finish des Objekts absichtlich zerstört oder umgewandelt, um es weniger perfekt aussehen zu lassen. Unvollkommenheiten sind in diesem Fall tatsächlich erwünscht. Wenn Sie ein Möbelstück in Bedrängnis bringen , müssen Sie etwas, aber nicht die gesamte Farbe entfernen. Dazu können Sie Sandpapier oder einen Abbeizmittel verwenden. Das Ziel ist es, einen subtilen Beweis für die mehreren darunter liegenden Lackschichten zu bieten und dem Stück einen abgenutzten Look zu verleihen.

Die Geheimnisse hinter beunruhigten Möbeln und Shabby-Chic-Dekoren
Passen Sie Ihre Belästigungstechnik an das Design und die Struktur des zu transformierenden Stücks an
Die Geheimnisse hinter beunruhigten Möbeln und Shabby-Chic-Dekoren
Holz ist nicht das einzige Material, das Sie in Bedrängnis bringen können
Die Geheimnisse hinter beunruhigten Möbeln und Shabby-Chic-Dekoren
Wenn Sie Möbel oder Akzenteure in Bedrängnis bringen, lassen Sie sich leicht mitreißen. Überprüfen Sie daher regelmäßig Ihren Fortschritt

Eine der schönsten Oberflächen, mit denen Sie in diesem Fall arbeiten können, sind massive Kiefernmöbel. Es ist ideal, ein derartiges Möbelstück mit Beschwerden zu behandeln, und die Ergebnisse sind exquisit. Das endgültige Erscheinungsbild wird oft als Patina bezeichnet und dieser Begriff wird normalerweise zur Beschreibung antiker Stücke verwendet. Denken Sie daran, dass die Belastung auf verschiedene Oberflächen angewendet werden kann, nicht nur auf Holz. Dazu gehören Glas, Metall, Kunststoff, Stein, Beton und sogar Putz.

Die Geheimnisse hinter beunruhigten Möbeln und Shabby-Chic-Dekoren
Einige alte Möbelstücke sind bewahrungswürdig und in einem solchen Fall passt ein abgenutzter Look am besten zu ihnen
Die Geheimnisse hinter beunruhigten Möbeln und Shabby-Chic-Dekoren
Etwas völlig Neues kann alt aussehen, wenn die richtigen Techniken angewendet werden

Distressed Möbel werden oft als sch%C3%A4big” schick> empfunden und sind in rustikalen, klassischen, industriellen, aber auch nordischen oder modernen Innendekoren zu sehen. Die Techniken, die Sie anwenden können, wenn Sie etwas bedrängen möchten, sind sehr unterschiedlich. Sie können versuchen, Ihr Möbel absichtlich abzuschleifen, einzudrücken oder abzureiben. Wenn es aus Holz besteht, können Sie das Stück auch hämmern, bleichen, färben oder neu streichen und dafür knisternde Farben oder Lacke verwenden.

Die Geheimnisse hinter beunruhigten Möbeln und Shabby-Chic-Dekoren
Ein paar kleine raue Stellen genügen, um einem schon schönen Möbel einen Charakter zu verleihen
Die Geheimnisse hinter beunruhigten Möbeln und Shabby-Chic-Dekoren
Wenn Möbel beschädigt werden, ist es wichtig zu wissen, wo und wie Sandpapier verwendet wird, um ein authentisches Aussehen zu erzielen

Sie können Antiquitäten und Lacke in Kunsthandwerksläden finden, aber wenn Sie möchten, können Sie sie auch zu Hause mischen. Wenn Sie neue Farbschichten auftragen, können Sie die Mischung verwässern, wenn das Holz und die vorherigen Schichten sichtbar werden sollen. Außerdem können neue Farbschichten aufgetragen werden, um ein ungleichmäßiges Finish zu erzielen. Am Ende können Sie die Ecken und die Hardware abschleifen oder sie etwas leichter anmalen, damit sie abgenutzt wirken.

Die Geheimnisse hinter beunruhigten Möbeln und Shabby-Chic-Dekoren
Wenn Ihr Möbelstück über geschnitzte Details verfügt, schleifen Sie diese Stellen leicht ab, um etwas Farbe oder darunter liegendes Finish zu zeigen
Die Geheimnisse hinter beunruhigten Möbeln und Shabby-Chic-Dekoren
Wenn Sie ein schäbiges, schickes Dekor kreieren möchten, muss nicht alles bedrückt werden

Die Kosten solcher Projekte sind in der Regel gering und es werden nur sehr wenige Werkzeuge und Materialien benötigt. Das Ergebnis ist ein weltweit einzigartiges” m mit einem oder rustikalen look> , den Sie zu Ihrem Vorteil nutzen können. Betrachten Sie ein solches Makeover, wenn Sie es mit einem alten Möbelstück zu tun haben, mit dem Sie sentimental verbunden sind, oder mit einem völlig neuen Möbelstück, das mehr Charakter braucht.

Die Geheimnisse hinter beunruhigten Möbeln und Shabby-Chic-Dekoren

About admin

Überprüfen Sie auch

10 coole Möbelentwürfe, die die Art und Weise verändern, wie Sie einen Raum sehen

10 coole Möbelentwürfe, die die Art und Weise verändern, wie Sie einen Raum sehen

Die Grundlage für einen frischen, neuen Look in Ihrem Zuhause sind definitiv die Möbel. Neue …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.