Home / Innenräume / Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster
Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster

Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster

Warum haben Vorhänge? Sobald Ihr Dekor festgelegt ist, sind die von Ihnen gewählten Vorhangtypen eine weitere wichtige Entscheidung – und eine sehr wichtige. Fensterbehandlungen” bestimmen wie sie das licht steuern in den raum eintritt und gesamtbild aussieht. dies ist ein wichtiges dekorelement teuer sein kann. daher es wichtig die grundtypen von vorh andere aspekte hinsichtlich ihres stils ihrer installation zu kennen. auswahl der fensterbehandlungen kann da so viele m gibt jede mit vor- nachteilen.>

Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster

Arten von Vorhängen für jeden Stil und jedes Budget
Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster
Die Kombination von Vorhangarten ist eine übliche Dekorationsstrategie.

Vorhänge oder Vorhänge – Was ist der Unterschied?

Während die meisten von uns die Begriffe austauschbar verwenden, gibt es einige große Unterschiede zwischen Vorhängen und Vorhängen. Erstens sind die meisten Arten von Vorhängen in der Regel ungefüttert und aus leichteren Stoffen als Vorhänge hergestellt. Viele Stile sind ab Lager verfügbar und müssen kein benutzerdefiniertes Projekt sein. Vorhänge sind eher lässig und wohnlich und werden oft aus waschbaren Stoffen hergestellt. Dies macht viele Arten von Vorhängen familienfreundlich und perfekt für Haushalte mit weniger Formalitäten und knappem Budget. Dabei ist zu berücksichtigen, dass ungefütterte Vorhänge nicht viel Licht blockieren und häufig in Verbindung mit Jalousien verwendet werden, wenn die Lichtsteuerung ein Problem darstellt oder wenn absolute Privatsphäre erforderlich ist.

Andererseits sind die Stoffe, die für Abdecktücher verwendet werden, im Allgemeinen schwerer und werden entweder mit normalem Stoff oder einem thermischen Material ausgekleidet. Waren Vorhänge in der Vergangenheit mit einem höheren Maß an Formalität und traditionellen Dekorationsschemata assoziiert worden, werden heutzutage häufig auch Vorhänge verwendet. Für Vorhänge gibt es mehr legere Styles und ein breiteres Sortiment an weniger formalen Textilien als in der Vergangenheit.

Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster
Echte Seidenvorhänge müssen gefüttert sein und wirken natürlich und zerzaust.
Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster
Ungefütterte Vorhänge können immer noch sehr stilvoll sein.

Farben und Stoffe

Wenn Sie sich entschieden haben, ob Sie Vorhänge oder Vorhänge wünschen, müssen Sie die Stoffe und Farben berücksichtigen. Wenn Sie zwischen vorgefertigten Produkten wählen, ist Ihre Auswahl eingeschränkter als wenn Sie nach Maß gehen, wo die Welt Ihre Auster ist, was das verfügbare Stoffangebot angeht. In Bezug auf Farben empfehlen die meisten Dekorateure, dass Sie sich an neutrale Stoffe halten, wenn das Budget ein Problem ist oder wenn Sie beabsichtigen, die gleichen Vorhänge oder Vorhänge für einen längeren Zeitraum aufzubewahren. Auf diese Weise können Sie das Dekor eines Raums auffrischen und nicht durch die Farbe Ihrer” fensterbehandlung eingeschr werden> . Es ist auch eine eher kostenbewusste Wahl für teure individuelle Vorhänge, die eine lange Zeit halten sollen. Schließlich bekommt der Raum viel Sonnenlicht, das Ausbleichen heller Farben ist ein Problem, das die Lebensdauer von Vorhängen aller Art einschränken kann.

In Bezug auf das tatsächliche Textilmaterial bestimmt es nicht nur das Erscheinungsbild Ihrer Fensterbehandlung, es beeinflusst auch die Funktion Ihrer Gardinen oder Vorhänge.

Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster
Richtig aufgehängt, wirken Vorhänge luxuriös und voll.

„Wenn sie zu schwer sind, falten sie sich beim Ziehen nicht knackig; zu leicht und sie fallen möglicherweise nicht gut “, Designer Suysel DePedro Cunningham von Tilton Fenwick. Dies bedeutet, dass es wirklich wichtig ist, die Stoffauswahl zu einem praktischen Projekt zu machen. Bringen Sie große Proben in Ihren Raum und halten Sie sie dort hoch, wo die Vorhänge gehen. Versuchen Sie auch, den Stoff so zu manipulieren, dass er sich in Ihrem Fenster befindet. “Falten Sie es wie ein Akkordeon an der Spitze und lassen Sie es drapieren”, rät Lana Lawrence, Vizepräsidentin von Anthony Lawrence-Belfair. Sie schlägt auch vor, mit einer größeren Probe von etwa 2 Metern oder mehr zu arbeiten, um eine gute Vorstellung davon zu erhalten, wie das Material drapiert oder gefaltet wird, insbesondere für kostspieligere kundenspezifische Fensterbehandlungsprojekte.

Designer empfehlen, dass Leinen, Seide, Kunstseide und Samt die optimale Wahl sind, da sie die besten Eigenschaften zum Aufhängen und Drapieren haben. Während Seide am luxuriösesten ist, sind die neuen Kunstseidenstoffe sicherlich langlebiger. Und echte Seide muss eine Linie sein, um Fäulnis und Abnutzung durch die Sonne zu verhindern. Schwerere Optionen wie Samt, Tweeds und Brokate können auch mehr Licht blockieren und das Fenster vor Zugluft und Außentemperaturen isolieren.

Die Wahl des Innenfutters und des Innenfutters, eines Stoffstücks, das zwischen dem Haupttextil und dem Innenfutter liegt, kann die Isolations- und Raumverdunkelungseigenschaften verbessern. Das Futter spielt auch eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, vielen Arten von Vorhängen und Vorhängen ihren Körper und ihre Fülle zu verleihen, wenn sie am Fenster hängen.

Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster
Moderne Vorhänge sind oft einfarbig.

Wie lang sollten Vorhänge sein?

Bevor Sie zum Laden gehen, legen Sie fest, wie weit Sie die Vorhänge über dem Fenster montieren möchten und ob sie auf dem Boden liegen oder darüber hängen sollen. Sechs Zoll über dem Fensterrahmen ist ein typischer Ort zum Anbringen der Vorhänge. Es ist möglich, einen Raum größer oder dramatischer wirken zu lassen, wenn er weiter oberhalb des Fensterrahmens installiert wird.

Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster
Eine leichte Poolbildung auf dem Boden kann immer noch modern wirken.

Wenn Sie nach Vorhängen messen, stellen Sie sicher, dass Sie vom oberen Rand des Fensters bis zum Boden messen. Fügen Sie dann den Abstand über dem Fenster zur Halterung hinzu. Sie müssen auch Länge hinzufügen, wenn die Vorhänge oder Vorhänge im Boden liegen sollen. Designer sagen, dass Sie zwei oder drei Zoll für eine maßgeschneiderte Pfütze hinzufügen sollten, aber Sie können mehr für einen luxuriösen Stoffpool auf dem Boden hinzufügen. Vorhänge, die bündig mit dem Boden hängen, wirken modern.

Für die Breite wird empfohlen, auf beiden Seiten vier bis acht Zoll hinzuzufügen und dann die Gesamtmenge zu verdoppeln, um die tatsächliche Größe der benötigten Vorhänge zu erhalten. Geringfügige Messungen lassen das Fenster unangenehm aussehen und die Vorhänge oder Vorhänge haben nicht das volle, üppige Aussehen, das benötigt wird.

Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster
Die Maße des Vorhangs sollten auf jeder Seite über das Fenster hinausragen.

Typen Vorhänge

Es gibt eine lange Liste der verschiedenen Arten von Vorhängen, die zur Verfügung stehen, und die meisten werden nach dem Stil der Überschrift klassifiziert. Dies ist die Oberseite der Vorhangplatten, an der die Haken oder Ringe angebracht sind. Hier ist ein Überblick über die wichtigsten Arten von Vorhängen:

Rod Pocket Vorhänge

Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster

Diese sogenannten Vorhangvorhänge gehören zu den gebräuchlichsten Fertigvorhängen, die zum Kauf angeboten werden. Sie sind auch am einfachsten zu hängen, da die Oberseite eine Tasche im Stoff hat, durch die Sie die Vorhangstange schieben können. Diese Art von Vorhängen kann auf der Stange angeordnet und als dekorative Paneele offen gelassen werden und wird häufig in Verbindung mit Jalousien oder Paneelen verwendet. Wenn Sie die Vorhänge regelmäßig öffnen und schließen müssen, ist dies nicht bequem.  

Öse oder Öse Vorhänge

Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster
Tüllenvorhänge machen zusätzliche Ringe überflüssig.

Ösen- oder Ösenblenden sind ein zeitgemäßer Vorhang, bei dem der dünne Mast direkt durch die Löcher geführt wird. Diese Art von Vorhangüberschriften erzeugt große und gleichmäßige Falten. Diese Vorhänge sind nicht so voll wie gefaltete oder geraffte Typen, was bedeutet, dass sie glatter sind und weniger Stoff erfordern, stellt Tony’s Textiles fest. Sie wirken auch eher lässig und zeitgemäß, haben jedoch einige Nachteile, da sie nicht mit einer Volantpaarung oder einer Querstange verbunden werden können. Ähnlich sind diese Arten von Vorhängen, die aus einem flachen Feld ohne Kopf bestehen, an dem Sie eine neue Art von Ring befestigen können, der dann auf die gleiche Art Stange gefädelt wird, die Sie für einen Ösenvorhang verwenden würden.

Vorhänge mit Tabs

Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster
Tab-Top-Styles benötigen keine Hardware, um sie an der Stange anzubringen.

Diese Art von Vorhang ist eine andere Sorte, die leicht in einem Geschäft gekauft werden kann und zum Aufhängen bereit ist. Flache Stoffschlaufen – typisch aus dem gleichen Material wie der Vorhang – erstrecken sich von der Platte nach oben und werden an einer Stange gefädelt. Der Look kann je nach Stoffstil lässig oder verkleidet sein, und es gibt zahlreiche Variationen des Stils: Verschönerte Schlaufen, Krawatten und Bögen ermöglichen es Ihnen, den grundlegenden Look zu verändern.

Box plissiert

Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster
Boxfaltenstile sind voll, haben aber ein maßgeschneidertes Aussehen.

Vorhangtafeln mit Kastenfalten haben ein klares Aussehen und lange, durchgehende vertikale Linien. Der Stoff ist tief nach innen gefaltet, was üppig und doch maßgeschneidert wirkt. Es ist ein moderner, aber luxuriöser Look, der immer noch eine Stoffbreite von zwei Fenstern hat. Dieser Stil eignet sich hervorragend für Wohnzimmer, Esszimmer oder Schlafzimmer.

Prise gefaltet

Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster
Plissee-Vorhänge gehören zu den formalsten Stilen.

Diese Arten von Vorhängen haben kleine Falten – zwei bis fünf in einer Gruppe -, die gleichmäßig über die Oberseite der Platte verteilt sind. Die Falten auf diesen Vorhängen können auch als Finger bezeichnet werden. Daher ist der beliebteste Stil die Drei-Finger-Prise-Falte. Jede Falte wird nur ein paar Zentimeter unterhalb des oberen Saums genäht, so dass sich die Falten aus den Falten wölben können, was unten viel Fülle und interessante Details hinzufügt. Zweifingerfalten sind für einen zeitgenössischeren Look eher maßgeschneidert. Diese Arten von Vorhängen werden an den Ringen oder einer Querstange mit Metallhaken befestigt, die an der Rückseite jeder Faltengruppe angebracht sind. Dieser Stil wird häufig für traditionellere Designstile verwendet.  

Bleistiftfalten

Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster
Bleistiftfalten sind etwas lässiger als andere Faltenstile.

Bleistiftfalten werden manchmal auch als Tape Top oder 3 ”Tape Vorhänge bezeichnet. Laut Tony’s Textiles ist die Breite von drei Zoll die Standardgröße einer Überschrift. Diese Arten von Vorhängen haben aufeinanderfolgende kleine Falten über die gesamte Oberseite der Platte. Auf der Rückseite hat der Vorhangkopf normalerweise drei Reihen von Schnüren, die horizontal durch den Rücken verlaufen, wodurch drei verschiedene Hakenpositionen ermöglicht werden, die besser zu der Art der Vorhangstange passen, die Sie wählen.

Vorhang-Hardware

Mehr als nur das Metall, aus dem Sie Ihre neuen Vorhänge, Stangen und andere Hardware aufhängen können, sind dekorative Elemente, die den Stil der von Ihnen gewählten Vorhangart unterstreichen. Es gibt einige grundlegende Arten, die nicht gesehen werden sollen:

  • Grundgardinenstangen” sind billig> , preiswert und sorgen für ein aufgeräumtes Erscheinungsbild. Sie eignen sich für Volants, Gardinen und Stangentaschen.
  • Querstangen sind für plissierte Faltenvorhänge, die Sie durch Ziehen an einer Schnur öffnen und schließen können.
  • Zugstangen mit einer Feder und Gummispitzenenden, die die Stange in den Fensterrahmen halten. Es werden keine Halterungen oder Hardware benötigt und dies ist eine gute temporäre Einrichtung oder eine einfache Option für ein Mietobjekt.
Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster
Mit Querstangen können Sie eine Schnur ziehen, um die Vorhänge zu schließen und zu öffnen.

Dekorative Hardware ist als Dekorelement gedacht und ermöglicht es Ihnen, mit Stücken wie Endstücken, farbigen Stäben und großen dekorativen Klammern mehr Interesse zu schaffen. Wie bei individuellen Vorhängen ist der Himmel bei dekorativen Beschlägen die Grenze. Dies ist eine weitere Gelegenheit, um ein Thema im Raum aufzugreifen oder eine metallische Note hinzuzufügen. Koordinierende Ringe, Stäbe, Endstücke und Rückhaltesysteme können bei richtiger Anwendung ein Gesamtbild ergeben. Sogar die Möglichkeiten, die in den Heimatgeschäften kommen, sind viel breiter geworden.

Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster
Vorhänge sind mehr als nur Schaufenster – sie sind ein wesentlicher Bestandteil der Wohnkultur.

Von lässig und unaufdringlich bis luxuri%C3%B6s” und gro> können verschiedene Arten von Vorhängen den Dekorationsstil Ihres Hauses verbessern. Durch die Wahl des Stils, der am besten zu Ihrem Lebensstil passt, sowie den spezifischen Bedürfnissen eines Raums oder Fensters, können Sie Ihr Dekor wirklich aufpeppen. Die richtigen Vorhänge machen den Raum auch komfortabler, indem er die Lichtmenge, die in den Raum eindringt, verändert oder kontrolliert sowie vor extremen Temperaturen schützt.

Diese Arten von Vorhängen sind mehr als nur Schaufenster

About admin

Überprüfen Sie auch

Luxus-Interieurdesign, das die Bank nicht bricht

Luxus-Interieurdesign, das die Bank nicht bricht

Zuhause ist ein Rückzugsort und für viele bedeutet es, dass es sich luxuriös anfühlt. Natürlich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.