ist ein Haus, das abschnittsweise innerhalb eines Fabrikraums geba"/>
Home / Die Architektur / Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten
Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

Kurz gesagt, ein” modulares haus> ist ein Haus, das abschnittsweise innerhalb eines Fabrikraums gebaut wird, dann abschnittsweise zum Standort des Hauses transportiert und vor Ort vom Bauherrn zusammengebaut und fertiggestellt wird. Jeder Abschnitt des modularen Eigenheims durchläuft die Werkseinstellung und wird nach jedem Bauabschnitt einer Qualitätskontrolle unterzogen. Nach Fertigstellung werden diese als Module bezeichneten Abschnitte abgedeckt und geschützt und dann an ihren endgültigen Bestimmungsort gesendet. Die Module werden dann mit Kränen auf einem vorgefertigten Fundament zusammengebaut und professionell zusammengefügt, wobei andere Anforderungen an den Bau von einem Bauunternehmer erfüllt werden (wie z. B. Sanitär-, Elektroinstallation usw.).

Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

Was ist ein modulares Zuhause?

Einige modulare Häuser haben ein sehr einfaches Design, und aus Kostengründen ähneln sie doppelten Mobil- oder Fertigwohnungen. Dies und die Tatsache, dass die Module von modularen Häusern von einem Ort zu einem anderen verschoben werden, lassen manche Leute davon ausgehen, dass modulare Häuser den gleichen sind wie Mobilheime. Dies ist nicht der Fall – modulare und Mobilheime unterscheiden sich tatsächlich. Wenn sie vor Ort zusammengebaut sind, sind modulare Häuser zum Beispiel auf Dauer so, wie ein traditionelles Haus für die Stiftung von Dauer ist. Sie werden einfach an einem Ort gebaut, der sich von ihrer endgültigen Adresse unterscheidet – außerhalb des Standorts und nicht vor Ort. Mobilheime können jederzeit an einen anderen Standort verlegt werden, der sich auf die relativ zeitweilige Gründung bezieht.

Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

Aufgrund ihrer Konstruktionsanfänge in einer fabrikähnlichen, klimatisierten Umgebung sind modulare Häuser auch unter den Namen Systemhäuser, Fabrikhäuser und / oder Fertighäuser (oder Fertighäuser) bekannt. Ihre Konstruktion wird als eine Art grünes Gebäude betrachtet.

Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

Modulares Wohndesign

Es gibt eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten für modulare Häuser. Nur weil modulare Häuser außerhalb des Standorts gebaut werden, bedeutet dies nicht, dass dem Eigenheimbesitzer keine Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. In der Tat können modulare Häuser im Design angepasst werden. Sie variieren in Größe und Stil, genau wie die traditionell gebauten Häuser vor Ort. Um die Anpassung und Qualität des Designs zu erleichtern, bieten viele modulare Heimunternehmen Dienstleistungen einer internen Konstruktionsabteilung an, die Computer Aided Design (CAD) verwenden. Mit dieser Software kann praktisch jeder Hausplan in ein modulares Zuhause umgewandelt werden.

Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

Zu den Hunderten von anpassbaren Funktionen in einem modularen Haus gehören Vollarbeitsplatten, Keramikböden, verschiedene Fensterstile, Schränke aus Holz oder anderen Materialien, Sanitärinstallationen sowie Außenverkleidungen und architektonische Details. Dies ist sicherlich keine umfassende Liste von Optionen; Für jeden modularen Heimhersteller stehen spezifische Optionen zur Verfügung. Grundsätzlich kann ein modulares Zuhause vollständig angepasst werden, da es keine Einschränkungen beim Design gibt.

Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

Modulare Häuser sind nicht nur nach Geschmack gestaltet, sondern auch robust und langlebig. Sie können so gebaut werden, dass sie Windstärken bis zu 200 km / h standhalten können! Modulare Häuser können für zukünftige Annehmlichkeiten und für ein aktuelles barrierefreies Wohnen konzipiert werden. Grundsätzlich werden diese maßgefertigten Fertighäuser immer geschickter, um sich in jede Nachbarschaft oder jeden Ort zu mischen.

Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

Es ist wichtig zu beachten, dass das modulare Haus unabhängig davon, wie das modulare Haus aussieht, so gebaut wurde, dass es bestimmte, strenge Bauvorschriften erfüllt oder übertrifft. Aufgrund der Qualitätskontrollprozesse während des gesamten Baus ist die Einhaltung von Baurichtlinien oder -vorschriften häufig höher als bei traditionellen, vor Ort in diesem Bereich gebauten Häusern.

Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

Modulare Wohnkosten

Fazit: Modulare Häuser können im Allgemeinen ziemlich viel Geld sparen. Dies ist auf mehrere Faktoren zurückzuführen: Erstens werden sie effizient und schnell über Wochen statt über Monate hinweg aufgebaut. Zweitens werden Inspektionen während jeder Bauphase durchgeführt und abgeschlossen, bevor das modulare Haus transportiert wird. Allerdings ist es wichtig zu wissen, dass modulare Häuser ebenso wie traditionelle Häuser im Preis variieren können, je nach Anpassung, Material und Komplexität des Designs. Darüber hinaus sind Elektro-, Sanitär- und Kanalarbeiten von den Kosten der Bauweise eines modularen Hauses ausgeschlossen, sodass die Endkosten des zusammengebauten Hauses um etwa 20% höher sein könnten als der Baupreis.

Für diejenigen, die finanzieren möchten, können Sie ein Darlehen für ein modulares Haus wie für ein traditionell vor Ort gebautes Haus erhalten. Ebenso sind die Versicherungsprämien und -steuern für die beiden Arten von Wohnungen gleich.

Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

Vor- und Nachteile von modularen Häusern

Nutzen von modularen Häusern

Kosteneffektivität. Modulare Häuser sehen aufgrund moderner CAD-Technologie und -fähigkeiten normalerweise einem traditionell gebauten Haus sehr ähnlich, sind jedoch wesentlich kostengünstiger in der Konstruktion. Dies liegt vor allem an der klimatisierten Fabrikumgebung, die eine wesentlich schnellere Bauzeit ohne Witterungseinschränkungen ermöglicht. Je mehr Zeit für den Bau eines Hauses benötigt wird, desto teurer wird es.

Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

Kurze Bauzeit. Da modulare Häuser im Inneren gebaut werden, sind sie nicht den natürlichen Zwängen oder Auswirkungen ausgeliefert. Wetter, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Wind – nichts davon beeinflusst oder verzögert den Bau eines modularen Hauses. Dies bedeutet, dass ein modulares Haus im Wesentlichen in zwei oder drei Wochen (Durchschnitt) oder Monaten aufgebaut werden kann. Weitere zwei bis vier Wochen sollten veranschlagt werden, damit der Baumeister die Module nach der Lieferung zusammenbauen kann.

Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

Ähnliches Gutachten als traditionelle Häuser. Es wurde gezeigt, dass modulare Häuser ähnliche (sprich: praktisch identische) Bewertungswerte haben wie traditionelle, vor Ort gebaute Häuser. Da es sich um permanente Strukturen handelt, fehlt ihnen das vorübergehende Stigma, das mit Mobilheimen verbunden ist, und wird tatsächlich als „Immobilienbesitz“ betrachtet. Dies bedeutet, dass modulare Häuser an Wert gewinnen und nicht wie ihre Mobilheimwohnungen abwerten Die Finanzierung ist ähnlich wie bei traditionellen Häusern.

Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

Kann Crawl-Räume und Keller integrieren. Für diejenigen, die in Klimazonen leben, in denen Kriechkeller und Keller einen Vorteil im Haushalt bieten, können modulare Häuser diese Bedürfnisse befriedigen, indem sie auf beidem gebaut werden.

Vielfalt in Designoptionen. Im Gegensatz zu Mobil- oder Fertighäusern, die wie geschaffen sind, können modulare Häuser von der Fertigstellung bis zur Fertigstellung individuell gestaltet werden. Von traditionellen Stilen über zeitgenössische Stile bis hin zu allem, was dazwischen liegt, können modulare Häuser alle Stilvorgaben und Ästhetik erfüllen.

Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

Schonend für die Umwelt. Die meisten modularen Häuser sind so konzipiert und gebaut, dass sie insbesondere hinsichtlich der Fenster und der Qualität der Isolierung energieeffizient sind. Dies reduziert die Heiz- und Kühlkosten, was letztendlich einen geringeren Energiebedarf erfordert, um effektiv zu arbeiten, was insgesamt für die Umwelt besser ist.

Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

Nachteil von modularen Häusern

Zahlung erforderlich Upfront. Bei einem modularen Haus muss der Bauherr vollständig bezahlt sein, bevor der Hausbau abgeschlossen ist. Dies erfordert entweder eine erhebliche Barreserve oder einen Baudarlehen durch einen modularen Händler.

Signifikantes Qualitätsspektrum. Wie im Baugewerbe im Allgemeinen enthält der Markt eine Vielzahl von modularen Heimanbietern in Bezug auf Qualität und Preis. Es ist keine einheitliche Bauweise. Forschung und Einkauf sind erforderlich, um sicherzustellen, dass das Endprodukt Ihren Erwartungen entspricht.

Abwechslungsreiche Wartezeit. Im Vergleich zu mobilen oder produzierten Häusern erfordern modulare Häuser eine längere Wartezeit, bis Sie einziehen können, da die Konstruktion und Montage vor dem Einzug abgeschlossen sein müssen. Verglichen mit einem traditionell gebauten Haus vor Ort ist die modulare Wartezeit aufgrund der insgesamt schnelleren Bauzeit jedoch geringer.

Landbesitz. Aufgrund des Status der dauerhaften Befestigung muss ein modulares Haus auf einem Fundament auf dem Land errichtet werden, das sich in Ihrem Besitz befindet. Dies ist keine Überraschung, basierend auf den Ähnlichkeiten zwischen modularen Häusern und vor Ort gebauten Häusern. Das Land muss in Zonen aufgeteilt und auch für die modulare Hausmontage genehmigt werden.

Fazit

Nun, da Sie wissen, was modulare Häuser sind, sind Sie mit den Möglichkeiten und Kosten des modularen Wohndesigns vertraut, und Sie haben einige Vor- und Nachteile von modularen Häusern kennengelernt. Sie sollten also besser entscheiden, ob ein modulares Zuhause geeignet ist Sie. Diese maßgeschneiderten, umweltfreundlichen und wirtschaftlichen Fertighäuser sind eine wunderbare Option, von modernen bis traditionellen Wohnstilen.

Ein grundlegender Leitfaden für modulare Häuser und warum Sie diesen Weg gehen möchten

About admin

Überprüfen Sie auch

Residenzen mit den extravagantesten Autoparkplätzen aller Zeiten

Residenzen mit den extravagantesten Autoparkplätzen aller Zeiten

Meistens ist die Garage” oder der parkplatz> nur ein Zusatz, eine Funktion, die mit dem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.