Home / Die Architektur / Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien
Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien

Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien

Eine starke Verbindung zwischen einem Haus und seiner unmittelbaren Umgebung ist wichtig. In diesem Zusammenhang ist der Kontext unabhängig von der Situation wichtig, aber wie wirkt sich dies auf die Gestaltung eines Wohnsitzes aus? Da jedes Projekt einzigartig ist, gibt es keine eindeutige Antwort auf diese Frage. Das von Tamara Wibowo Architects entworfene Inside Outside House pflegt beispielsweise durch große Öffnungen und verglaste Flächen eine enge Beziehung zum Außenbereich.

Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien
Das Haus ist auf einem Eckgrundstück gebaut und genießt eine sehr starke und besondere Verbindung zu seiner unmittelbaren Umgebung
Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien
Die Außenwände des Hauses sind mit grauem Beton verkleidet und bilden einen schönen Kontrast zu den mit Holz ausgekleideten Öffnungen
Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien
Der Kontrast zwischen Holz und Beton ist sowohl optisch als auch strukturell in mehrfacher Hinsicht angenehm

Das Haus befindet sich in Semarang, Indonesien und wurde 2015 fertiggestellt. Es umfasst eine Fläche von 600 Quadratmetern, die in einer geometrischen” anordnung> nach Funktionen angeordnet ist. Daraus ergeben sich drei Hauptbände. Eines ist ein Wohnbereich, der eine offene Küche, einen Essbereich und einen Loungebereich umfasst. Es gibt auch ein Bürovolumen, zu dem auch die Garage gehört, und das erste ist das Servicequartier.

Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien
Die enge Beziehung des Hauses zur Umgebung äußert sich je nach Funktion auf unterschiedliche Weise
Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien
Der Poolbereich ist auf drei Seiten von Betonvolumen eingerahmt und bietet ein hohes Maß an Privatsphäre
Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien
Die einzigartigen Eigenschaften der Materialien, die für das Design und die Struktur des Hauses verantwortlich sind, werden durch rohe Oberflächen hervorgehoben

In der Mitte dieser drei Viertel gibt es eine Leere, in der” ein alter mangobaum w> der seit Jahren dort ist. Dies ist nur eines der Gestaltungselemente, die die enge Beziehung des Hauses zur Natur und zur unmittelbaren Umgebung unterstreichen. Ein weiteres wichtiges Detail ist die Tatsache, dass es zahlreiche große Öffnungen sowie eine Reihe von Oberlichtern gibt, die natürliches Licht hereinlassen und die Innenräume der Umgebung öffnen sollen.

Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien
Es gibt eine sehr interessante Beziehung zwischen den Innen- und Außenräumen. Diese überschneiden sich manchmal
Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien
Eine Reihe hoher Schwenktüren aus Glas öffnen den Essbereich zum Hof ​​und lassen viel Tageslicht herein

Die Öffnungen, die wir erwähnt haben, sind mit Holz ausgekleidet und können sich so von den Betonaußenwänden abheben. Zwischen diesen beiden Materialien besteht eine sehr schöne Beziehung in Bezug auf die Innenarchitektur und das Dekor. Der kalte graue” beton wird> durch das warme Holz ergänzt und beide Materialien werden in ihren rohen und natürlichen Formen verwendet. Dies unterstreicht ihre einzigartigen natürlichen Eigenschaften.

Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien
Im Inneren des Hauses ist das gesamte Dekor einfach und jeder Raum hat seine eigene Einzigartigkeit
Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien
Der Essbereich ist Teil eines großen, offenen Grundrisses, der jedoch von den gemusterten Bodenfliesen sauber abgegrenzt wird
Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien
Polierte Betonböden vereinen die Innen- und Außenräume und schaffen eine nahtlose visuelle Verbindung zwischen ihnen

Eine Reihe hoher Drehglast%C3%BCren” bieten eine seite des wohnbereichs dem garten w gro schiebet ihn nahtlos mit den betonterrassen und innenhof verbinden. der ist eines elemente die ein einheitliches erscheinungsbild gew nahtlose au erm> .

Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien
Die Innenfunktionen des Hauses sind praktisch und effizient organisiert und bilden so drei große Volumen
Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien
Die Schlafzimmer öffnen sich ebenfalls zur Aussicht und verfügen über Vorhänge für Privatsphäre und Schatten

Die visuelle Verbindung zur Umgebung wird durch die großen Glasöffnungen, aber auch durch eine sorgfältige Auswahl der Materialien und Oberflächen maximiert. Die Entwurfsstrategien” variieren je nach funktion und ambiente in den einzelnen r>

Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien

Warme Holzakzente verleihen den Bädern ein einladendes Aussehen und ergänzen die gefliesten Wände und Böden

Innerhalb des äußeren Hauses errichtet um einen alten Mangobaum in Indonesien

About admin

Überprüfen Sie auch

Der städtische Wohnsitz lässt die Natur durch seine verglasten Fassaden herein

Der städtische Wohnsitz lässt die Natur durch seine verglasten Fassaden herein

Die meisten st%C3%A4dtischen” residenzen> werden durch eine Beziehung zur Natur definiert, die auf die Größe …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.