Home / Intelligentes Zuhause / Klasse der Klasse: Die besten intelligenten Glühlampen
Klasse der Klasse: Die besten intelligenten Glühlampen

Klasse der Klasse: Die besten intelligenten Glühlampen

Es wird argumentiert, dass jede Generation intelligenter ist als die Generation davor. Während dieses Thema in der Tat umstritten ist, ist ein ähnliches Gespräch, über das weniger zu streiten ist, dasjenige, das behauptet, dass Häuser von heute intelligenter sind als Häuser von gestern. Während Smart Homes in nahezu jedem Bereich, den Sie sich vorstellen können (z. B. Hausautomationssysteme, Home-Security-Kameras” smart-t gadgets und ger usw. eine vielzahl von technologischen fortschritten beinhalten kann ist das konzept eines smart f manche menschen gef dass sie sich zu hause im schlimmsten fall kalt>

Klasse der Klasse: Die besten intelligenten Glühlampen

Daher ist die Einführung intelligenter Glühlampen in Ihrem Zuhause ein guter erster Schritt, um Ihr Zuhause intelligenter zu machen. Es ist relativ einfach und nicht aufdringlich. Intelligente Glühbirnen sind in den letzten Jahren intelligenter und intelligenter geworden, aber es gibt noch viele Optionen auf dem Markt. Welche intelligente Glühbirne passt zu Ihnen? In diesem Artikel werden wir uns mit den genauen Vorzügen und Nachteilen von intelligenten Glühlampen auseinandersetzen und verschiedene intelligente Glühbirnen auf dem heutigen Markt vergleichen, um Ihnen dabei zu helfen, eine Übereinstimmung zu finden, die für Ihre Situation am besten geeignet ist .

Was sind intelligente Glühlampen?

Intelligente Glühbirnen sind, wie alle anderen „intelligenten“ Technologien, ein wachsender Bestandteil von Wohnungen und Räumen des 21. Jahrhunderts. Intelligente Glühbirnen sind LED-basierte Glühlampen (was sehr energiesparend ist) und gibt es schon seit einiger Zeit. Durch eine Vielzahl technologischer Verbesserungen bieten intelligente Glühlampen mehr Kontrolle und Optionen für die Beleuchtung Ihres Hauses, entweder über einen Hub, Sprachbefehle oder Ihre Smartphone-App.

Intelligente Glühbirnen sind in Weiß und / oder in Farbvarianten erhältlich, wodurch die Beleuchtungsauswahl für Ihren Raum noch weiter erhöht wird, um genau die richtige Stimmung zu erzielen. Vorbei sind die Tage, an denen Sie nachts aufstehen müssen, weil jemand vergessen hat, das Wohnzimmerlicht auszuschalten. Schalten Sie es einfach aus der Ferne oder mit Ihrer Stimme aus, solange sich dort eine intelligente Glühbirne befindet.

Die meisten intelligenten Glühlampen sind im A19-Standard ausgeführt, was bedeutet, dass sie in herkömmliche Glühlampenfassungen wie Lampen und Leuchten passen. Dadurch können sie sich noch leichter in Ihr Zuhause integrieren, ohne Ihren gesamten Lebensstil neu gestalten zu müssen. Intelligente Glühlampen gibt es jedoch in zwei Hauptkategorien, die Sie kennen sollten: Die, die einen Hub benötigen, und die, die dies nicht tun. Stellen Sie sicher, in welche Kategorie Ihre gewünschten intelligenten Glühlampen fallen, um Überraschungen auf der Straße zu vermeiden.

Klasse der Klasse: Die besten intelligenten Glühlampen

Was muss ich vor dem Kauf von intelligenten Glühlampen beachten?

Wie bei jedem „intelligenten“ Kauf müssen Sie auf jeden Fall einige Faktoren berücksichtigen, bevor Sie entscheiden, welche intelligenten Glühlampen für Sie die richtige sind. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie eine einzelne Birne kaufen möchten oder genug, um die gesamte Beleuchtung Ihres Hauses zu ersetzen. Hier sind einige vor dem Kauf zu berücksichtigende Artikel:

Preis?

Jeder, der den Sprung von Glühlampen zu LED-Lampen (Light Emitting Diodes) gemacht hat, ist sich der Tatsache bewusst, dass LED-Leuchten mehr kosten, obwohl sie auf lange Sicht Kosten durch Energieeffizienz sparen. Intelligente Glühbirnen sind in dieser Hinsicht ähnlich – wie herkömmliche LEDs (weil Smart-Glühbirnen eigentlich LEDs sind), verbrauchen Smart-Glühlampen weniger Energie und halten länger und können so programmiert werden, dass sie sogar noch mehr ausgeschaltet sind als herkömmliche LED-Leuchten.

Weiß gegen Farbe?

Intelligente Glühbirnen gibt es in der Regel in zwei „Farben“ – weißen oder farbigen Glühlampen. Was ist der Unterschied? Nun, weiße intelligente Glühlampen schalten sich im Allgemeinen wie die Lichter ein, die Sie wahrscheinlich bereits in Ihrem Haus haben. Dies ist die billigere Option einer intelligenten Glühbirne, weil sie technisch einfacher ist. Farbglühbirnen hingegen können Farben ändern, um die gewünschte Stimmung wiederzugeben. Farbbirnen sind teurer, weil sie eine komplexere Technologie und Fertigung erfordern.

Leuchtdichte

Die meisten der auf dem Markt erhältlichen intelligenten Glühlampen entsprechen 60-W-Glühlampen, obwohl einige Glühlampen aufgrund des unterschiedlichen Lumens immer noch heller sind als andere. Einfach ausgedrückt: Je höher die Lumen (K), desto heller erscheint das Licht. Aus diesem Grund haben weichere Leuchten (2.500K bis 2.700K) eine niedrigere Lumenleistung als beispielsweise Bürobeleuchtung mit höherer Temperatur (6.500K – 8.500K).

Konnektivitätsdesign?

Bei den meisten Smart-Home-Geräten, vom einfachen bis zum komplexen Gerät, müssen Sie überlegen, wie das intelligente Objekt mit Ihrem Zuhause verbunden wird und von Ihnen gesteuert wird. Wenn Sie Ihre intelligenten Glühlampen in andere intelligente Geräte oder Systeme integrieren möchten (Amazon Alexa ist ein Beispiel, Google Home ist ein anderes), müssen Sie vor dem Kauf die Kompatibilität der Glühlampen überprüfen. Zu den Vorteilen gehören: Sprachsteuerung, Interaktion der Glühbirne mit anderen intelligenten Geräten in Ihrem Zuhause und weniger Frustration. Ein dreifacher Gewinn. Die drei wichtigsten Steuerungstechnologien auf dem Markt für intelligente Glühbirnen umfassen Folgendes:

  • ZigBee – Ein immer beliebter werdendes Smart-Home-Netzwerkprotokoll. ZigBee fordert, dass intelligente Glühlampen eine Brücke verwenden, um mit dem WLAN-Heimnetzwerk zu kommunizieren. Beispiel: Philips.
  • Wi-Fi – Intelligente Glühbirnen, die Wi-Fi-gesteuert werden, können ohne Hub oder Bridge direkt mit Ihrem Wi-Fi-Router kommunizieren. Beispiel: LIFX.
  • Bluetooth – Einige intelligente Glühlampen überspringen den Kommunikationskreis des Heimnetzwerks vollständig und stellen eine direkte Verbindung mit Ihrem Smartphone oder Gerät über Bluetooth her. Dies bedeutet, dass sie nicht ferngesteuert werden können (z. B. außerhalb Ihres Hauses). Beispiel: GE, andere.

Hub erforderlich?

Viele intelligente Dinge auf dem heutigen Markt erfordern Hubs, aber nicht alles. Dies gilt für intelligente Glühlampen. Einige sind so konzipiert, dass sie isoliert arbeiten, unabhängig davon, ob andere intelligente Dinge im Haushalt vorhanden sind oder nicht. Es sollte jedoch beachtet werden, dass sich die Bewertungen tendenziell stärker für intelligente Glühbirnen neigen, die mit Hubs verbunden sind – die Glühlampen arbeiten konsistenter und insgesamt besser, und Sie haben die Möglichkeit, Ihre Lampen fernsteuern zu können.

Panel vs. Glühbirne

Einige intelligente Glühbirnen sind eigentlich Paneele, die miteinander verbunden werden können, um ein größeres flaches Lichtpaneel zu schaffen. Wenn Sie die Glühlampe in Ihrer Lampe oder Ihren Deckenleuchten austauschen möchten, sollten Sie sich bewusst machen, dass Sie wahrscheinlich intelligente Leuchtfelder vermeiden möchten. Wenn Sie jedoch daran interessiert sind, Smart Light an einem Ort ohne Steckdose hinzuzufügen, ist der Anschluss von Smart Light Panels möglicherweise die beste Option für Sie.

Birne gegen Schalter?

Sie sollten sich dessen bewusst sein, dass in der Smart-Lighting-Community eine hitzige Diskussion darüber geführt wird, dass intelligente Beleuchtung besser von intelligenten Schaltern als von intelligenten Glühlampen bedient wird. Wenn Sie die Birnen einzeln steuern möchten, sind intelligente Glühlampen wahrscheinlich die bessere Option. Lampen sind in der Regel einfacher zu installieren. Wenn Sie Ihre vorhandenen Glühlampen behalten und stattdessen intelligente Schalter zur Steuerung aller Leuchten in diesem Stromkreis installieren möchten, sind intelligente Lichtschalter möglicherweise die bessere Option. Bereiten Sie sich auf einen umfassenderen Installationsprozess vor oder mieten Sie sogar einen Elektriker.

Klasse der Klasse: Die besten intelligenten Glühlampen

Vor- und Nachteile von intelligenten Glühlampen

Wie bei allem im Leben gibt es entscheidende Vor- und Nachteile des technologischen Fortschritts. Dasselbe gilt für intelligente Glühlampen, obwohl die Vorteile die Nachteile zu überwiegen scheinen. Hier sind einige Vor- und Nachteile, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie feststellen, ob der intelligente Glühlampenschalter für Sie richtig ist oder nicht:

Vorteile von Smart Light Bulbs:

  • Intelligente Glühlampen sind kompakter als je zuvor. Durch die Standardgröße A19 lassen sich diese Geräte am besten in vorhandene Wohnungen integrieren, und die Glühlampe passt aufgrund ihrer kompakten Größe in jede Lampe oder Leuchte, in die die vorherige Glühbirne passt.
  • Intelligente Glühlampen sind hell. Während die verschiedenen intelligenten Glühlampen leicht voneinander abweichen, reicht ihre LED-Beleuchtung im Vergleich zu herkömmlichen Glühlampen aus. Dies bedeutet, dass nur wenige intelligente Glühlampen die gleiche Größe wie zuvor beleuchten müssen.
  • Intelligente Glühlampen haben eine verbesserte Farbdarstellung. Wir sind wahrscheinlich alle mit den schwarzen Glühlampen der vergangenen Jahrzehnte vertraut, aber viel mehr als diese und die gelegentlich rote Glühbirne / grüne Glühbirne für Weihnachtsdekorationen haben wir Weißlichtoptionen. Intelligente Glühbirnen ermöglichen so viele verschiedene Farbtöne, dass Sie Ihre perfekte Farbe finden können.
  • Intelligente Glühbirnen ermöglichen verschiedene Weißtöne. Während kühles Weiß (Blaustich) ideal für die Energieversorgung am Morgen ist, ist weiches Warmweiß (mehr Goldguss) besser für den späteren Tag, um uns zu entspannen. Während herkömmliche Glühlampen das eine oder andere zulassen, können Sie mit intelligenten Glühlampen sogar das „weiße“ Grundlicht Ihrer Glühlampen optimieren.
  • Intelligente Glühbirnen können einfach über Apps gesteuert werden, die nicht nur einfach einzurichten sind, sondern auch, was Sie mit Ihrer Beleuchtung tun können. Abhängig von der intelligenten Glühbirne haben Sie möglicherweise Steuerungsoptionen, z. B. das Synchronisieren des Lichts mit der Musik, das Timing des Ein / Aus-Musters usw.

Nachteile von Smart Light Bulbs:

  • Intelligente Glühlampen sind teuer. Wenn Sie die Kosten einer herkömmlichen Glühbirne mit noch jüngeren (und etwas teureren) LED-Glühlampen vergleichen, werden diese Preise im Vergleich zu den Kosten für hochwertige Smart-Glühlampen blass. Akzeptieren Sie die Tatsache, dass Sie nicht nur für Licht, sondern auch für Beleuchtungs- und Steuerbarkeit bezahlen, wenn Sie den Aufkleberpreis für intelligente Glühlampen betrachten.
  • Intelligente Glühbirnen erfordern oft eine zusätzliche Nabe, was die Kosten erhöht. Dieses Design soll dazu beitragen, dass die Leuchten besser und beständiger arbeiten (und oft dieses Ergebnis erzielen), aber es fügt den Anforderungen Ihres intelligenten Heims „eine weitere Sache“ hinzu.

Klassenbeste Smart Glühbirne

Philips Hue Glühbirnen-Starter-Set der dritten Generation

Klasse der Klasse: Die besten intelligenten Glühlampen

Philips” hue-gl> sind die besten Smart-Glühlampen, die Sie kaufen können, und sind aus einer Reihe von Gründen wünschenswert:

  • Zuverlässigkeit.
  • Konsistenz.
  • Einfach einzurichten und zu verwenden.
  • Dimmbar
  • Fernsteuerbarkeit über die Smartphone-App (Hue) oder sogar die Sprachausgabe (Google Home, Amazon Alexa).
  • Vielseitigkeit in Farboptionen. (Eine einzige weiße und farbige Philips Hue-Glühlampe ist hier” erh eine einzige wei philips hue-gl ist>

Das Starter-Kit umfasst drei weiße und farbige Smart-Lampen sowie die Hue-Brücke, die für die Verwendung jeder Philips Hue-Smart-Glühlampe erforderlich ist.

Philips ist seit langem ein Qualitätshersteller in der Welt der Beleuchtung. Daher ist es nicht sonderlich überraschend, dass die Philips Hue-Glühlampen zu den besten intelligenten Glühlampen zählen, die es gibt. Die neueren Hue-Lampen halten länger als ihre früheren Versionen. Sie sind vielseitig – Sie können zwischen einfachen weißen Glühlampen oder Farbwechsellampen wählen (die teurer sind, weil sie technisch komplexer sind). Und wir reden hier nicht nur über Grundfarben. Mit Ihren Philips Hue-Glühlampen können Sie Millionen von Farben auswählen, die an Ihre Stimmung angepasst werden können und drahtlos (über ein Smartphone oder ein anderes Gerät) gesteuert werden. Sie können sie überall dort installieren, wo normale Glühbirnen passen, was ihre Vielseitigkeit erhöht. Und das sind 800 Lumen, genug, um kleine bis mittelgroße Räume ausreichend beleuchtet zu halten.

Klasse der Klasse: Die besten intelligenten Glühlampen

Philips Hue-Lampen benötigen einen Hue Bridge-Hub, unabhängig davon, welche anderen intelligenten Hubs oder Geräte Sie zu Hause verwenden. Die Hue-Brücke kann jedoch bis zu 50 Glühlampen aufnehmen, sodass eine Brücke wahrscheinlich ausreicht, selbst wenn Sie alle Glühlampen in Ihrem Zuhause austauschen möchten. Sie sind auch etwas teurer als andere Bluetooth-kompatible Glühlampen. Die Hue-Lampen können jedoch über Google Home oder Amazon Alexa sprachgesteuert werden.

Es gibt auch eine Vielzahl von Hue-Zubehörteilen, die zu Ihrem bereits verbesserten Beleuchtungserlebnis beitragen können. Zu diesem Zubehör gehören ein Dimmer, ein Abgriff oder ein Bewegungssensor. Diese können mit Ihrem vorhandenen intelligenten Hausautomationssystem (z. B. Nest” smartthings> ) gekoppelt” werden> .

Weitere Optionen für intelligente Glühlampen.

Es gibt einige Aspekte der intelligenten Philips Hue-Glühlampen, die Sie ansprechen können, und einige Aspekte, die Ihnen fremd oder unerwünscht erscheinen. In diesem Fall stehen Ihnen zahlreiche weitere Optionen für intelligente Glühlampen zur Verfügung, einschließlich der folgenden:

LIFX Wi-Fi Smart LED-Glühlampe

Klasse der Klasse: Die besten intelligenten Glühlampen

Wie der Name vermuten lässt, verfügt die LIFX” smart-gl> über eine integrierte Wi-Fi-Funktion, was mehrere Dinge bedeutet. Erstens bedeutet dies, dass die Glühlampe selbst ein intelligentes Einzelteil ist – sie benötigt keinen Hub, um effektiv arbeiten zu können. Dies ist ein großes Verkaufsargument für jemanden, der gerade erst in der Smart-Home-Welt angefangen hat, vor allem, wenn Sie nicht sicher sind, welchen Hub oder welches System Sie jetzt für den Rest Ihres Hauses nutzen möchten. LIFX bietet ein einfach einzurichtendes Design: Schrauben Sie einfach die Glühbirne ein und befolgen Sie die Anweisungen in der App für einzelne Glühlampen oder Gruppen. Könnte nicht einfacher sein, richtig? Es ist jedoch auch mit einer Vielzahl von Smart Home-Schnittstellen kompatibel, darunter Amazon Alexa, Apple HomeKit und Google Assistant.

LIFX ist eine Multicolor-Birne, die Millionen (16 Farben) und Weißoptionen bietet, vom coolsten Blau bis zum wärmsten Weiß, das Sie sich wünschen können. Die Helligkeit liegt bei normalen LED-Leuchten über dem Normalwert, was einer 75W-Glühlampe entspricht. (Die häufigsten LED-Leuchten entsprechen 60 W.) Wenn Sie nicht hell sein wollen, haben Sie Glück, da LIFX auch dimmbar ist. Der Abstrahlwinkel von LIFX ist mit 135 Grad breit. Die LIFX-App bietet eine Vielzahl von (und vielen) Anpassungsoptionen, z. B. Beleuchtungszeitpläne, Strobe-Optionen für Partys, Gruppierungen usw. Es muss jedoch angegeben werden, dass die LIFX-Lampen etwas größer sind als einige der anderen Smarts Glühlampen auf dem Markt, seien Sie sich dessen bewusst. Sie sind auch als einzelne Einheit etwas teurer als andere intelligente Glühbirnen, die einen Hub benötigen.

C von GE A19 C-Life und C-Sleep LED-Glühlampen-Combo

Klasse der Klasse: Die besten intelligenten Glühlampen

Dieses GE-Gl%C3%BChlampen-Kombipaket” ist in zwei verschiedene funktionskategorien unterteilt. c-sleep bietet eine stimmungsvolle beleuchtung wie zum beispiel die im schlafzimmer wo es abends warm und ruhig am morgen lebendig belebend ist. c-life f den t gebrauch als einfarbige gl mit steuerbaren funktionen der sie zu jeder tages- nachtzeit das optimale licht bestimmen k diese intelligenten sind bluetooth verbunden ben keine wlan- oder andere technologie. dies macht auf kleineren seite manchen ein bonus g allen einzige nachteil dabei dass sich bluetooth-reichweite meter befinden m um c durch ge-leuchten steuern.>

C by GE-Lampen sind vergleichbar mit einer 60-W-Glühlampe, jedoch mit deutlich verbesserter Energieeffizienz. Diese Lampen benötigen keine zusätzliche Nabe. Stattdessen sind sie Bluetooth-fähig. Das Setup ist so einfach wie das Einschrauben einer Glühbirne und das Herunterladen der C by GE-App auf Ihr Smartphone. Sobald Sie die App installiert haben, können Sie sofort und mühelos die gewünschten Helligkeits- oder Farbeinstellungen vornehmen. Sie haben auch die Möglichkeit, C-Lampen nach GE-Glühlampen einfach zu gruppieren und dann benutzerdefinierte Einstellungen oder Szenen für eine optimale Beleuchtung zu erstellen. Diese Glühlampen sind eine ausgezeichnete Budgetoption für intelligente Glühlampen, vor allem für diejenigen, die ein einfach zu steuerndes intelligentes Licht, aber nicht unbedingt ein gesamtes Smart Home-System wünschen.

IKEA TRADFRI Gateway Kit, weißes Spektrum

Klasse der Klasse: Die besten intelligenten Glühlampen

Als %C3%A4u%C3%9Ferst” helle intelligente beleuchtungsoption der von ikea> standardmäßig einen Lichtstrom von 980 Lumen bei einer Farbtemperatur von 2700K. Es ist ein sehr einfaches weißes Licht. Mit diesem intelligenten Kit können Anfänger problemlos in das Reich der intelligenten Glühlampen eintauchen, da es alle wesentlichen Teile enthält: ein Gateway, eine Fernbedienung und zwei weiße E26-Glühlampen (größere Basis). Es sollte jedoch festgehalten werden, dass die Grundlagen nicht unbedingt das sind, was jeder Anfänger will. Der TRADFRI kann mit Ihrem Smartphone gesteuert werden, wenn Sie mit demselben WLAN-Netzwerk verbunden sind. Einige Leute finden das vielleicht einschränkend; andere könnten gut passen.

Mit dem TRADFRI können Sie Ihre Beleuchtungsvariablen einschließlich Helligkeit und Planung anpassen und ändern. Sie können auch (separat) eine Fernbedienung erwerben, die Sie anstelle Ihres Telefons verwenden können. Dies ist eine gute Option für manche mit Kindern oder mit Einschränkungen für Smartphones. Der größte Vorteil des intelligenten TRADFRI-Beleuchtungssystems ist die Erschwinglichkeit, obwohl Sie die Produkteinschränkungen kennen müssen, die mit den geringen Kosten verbunden sind.

Cree BA Connected 60W Equivalent Daylight Dimmbare LED-Glühlampe

Klasse der Klasse: Die besten intelligenten Glühlampen

Die LED-Gl%C3%BChlampe” cree ba connected> entspricht 60 W und bietet eine rundum gerichtete, allseitige helle Lichtquelle. Es ist eine sehr erschwingliche, einfache Option für Glühlampen. Während einige intelligente Glühlampen in erster Linie (oder nur) außerhalb der Glühlampe leuchten, ist Cree stolz auf seine omnidirektionalen Beleuchtungsmöglichkeiten. Die Tageslichtfunktion dieser intelligenten Cree-Glühlampe bietet eine Helligkeit von 5000 K im Vergleich zu der Version mit weichem Weiß bei 2700 K. Sie können die Einstellungen an die Cree-Glühlampe anpassen, sie leicht dimmen oder aufhellen, das Ein / Aus-Muster oder die automatische Ein / Aus-Beleuchtung planen.

Die Cree-Glühbirne spricht neben der Beleuchtungskapazität auch von einer „normalen“ Glühlampe. Mit dieser verbundenen LED-Lampe können Sie das Licht von Ihrem iOS- oder Android-Smartphone über kompatible Systeme von überall aus steuern. Diese Plattformen für Heimautomation umfassen Amazon Echo, Wink, WeMo, SmartThings und ZigBee-zertifizierte Hubs. Die kompatiblen Hubs werden alle separat verkauft. Wo auch immer Sie eine Internetverbindung haben, haben Sie die Kontrolle über Ihre Cree-Smart-Glühlampen.

SEEN LED Smart WiFi 7W Glühbirne

Klasse der Klasse: Die besten intelligenten Glühlampen

Mit der LAKES” led smart-gl> sind Sie nicht auf weißes Licht oder einen kleinen Tisch mit Primärfarben beschränkt. Es gibt 16 Millionen anpassbare Farben, die Sie mit dieser intelligenten Glühbirne erhalten, und die Helligkeit / Helligkeit kann ebenfalls angepasst werden. Bei der wahren Energieeffizienz sind 7 Watt, die für den Betrieb dieser intelligenten Glühlampe erforderlich sind, 80% energieeffizienter als 60-Watt-Glühlampen, ohne dass dabei das Licht beeinträchtigt wird. Die LAKES Smart Glühbirne kann mit Amazon Alexa oder Google Home Assistant sprachgesteuert werden.

Die LAKES-Glühbirne ist mit E26 / E27-Fassungen kompatibel. Das RGB-Multicolor-Licht ist eine großartige festliche Option für Feiertage wie Weihnachten, Valentinstag, St. Patrick’s Day, Unabhängigkeitstag, Geburtstage, Halloween und vieles mehr. LAKES steht zu seinem Produkt und gewährt mit seiner dreijährigen Garantie und einer Lebensdauer von 30.000 Stunden eine umfassende Produktgarantie. Die intelligente Glühbirne verfügt über eine unbegrenzte Reichweite der Fernbedienung. Wenn Ihr Zuhause mehrere LAKES-Lichter hat, können Sie diese separat oder in Gruppen steuern. Es gibt auch eine permanente Speicherfunktion, so dass Sie die Leuchten nicht jedes Mal neu programmieren müssen, um Ihre bevorzugten Einstellungen zu erhalten.

Philips Hue Go Tragbare dimmbare LED Smart Light Tischleuchte

Klasse der Klasse: Die besten intelligenten Glühlampen

Das Philips” hue go portable smart light> bringt „Smart Lighting“ auf ein ganz neues Niveau. Sie können Ihre persönliche Lichtquelle oder Lichtshow mit sich führen, je nachdem, was Sie möchten, egal wo Sie sich befinden. Es stehen Millionen von Farben zur Verfügung, und Sie können die Beleuchtung mit Ihrer Lieblingsmusik, Filmen und / oder Spielen synchronisieren. Hue Go verfügt über einen Netzadapter, der in eine Steckdose eingesteckt werden kann. Es kann jedoch auch ein wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku mit einer dreistündigen Betriebsanzeige verwendet werden, so dass Sie wirklich andere Optionen als herkömmliche Lichtquellen haben. Wenn Sie sich einfach in einem anderen Raum Ihres Hauses aufhalten, können Sie coole Beleuchtung mitnehmen. Es ist nicht unbedingt für Camping gedacht, da Hue Go immer noch WLAN benötigt, um eine Verbindung herzustellen. Aber dennoch. Drahtlos, tragbar und wiederaufladbar. Es ist die ultimative intelligente Beleuchtung.

Hue Go sieht gut aus, mit eleganten Kurven und einem transparenten Gehäuse. Sie können den ultimativen Komfort erleben, indem Sie Ihr Hue Go Smart Light mit Amazon Alexa, Apple HomeKit oder Google Assistant per Sprachsteuerung steuern. Mit Nest und Samsung SmartThings kann die Lampe auch in Ihr Smart Home integriert werden. Für die Steuerung des Smart Light über die Philips Hue-App ist für Hue Go eine Hue-Brücke erforderlich, die nicht im Lieferumfang enthalten ist. Andere Farbton-Zubehörteile können ebenfalls hinzugefügt werden, um das Lichterlebnis zu verbessern.

Nanoleaf NL22-0003TW-9PK Aurora Smarter Kit

Klasse der Klasse: Die besten intelligenten Glühlampen

Das Nanoleaf” aurora smarter kit> bietet farbveränderndes Licht, das Sie selbst fein abstimmen und anpassen können. Die Optionen reichen von 1200K bis 6500K, weiches warmes Sonnenunterganglicht bis zu hellem weißem Tageslicht. Die Leuchtfelder können mit einer kostenlosen, intelligenten Nanoleaf-Serien-App auf Ihrem iOS- oder Android-Smart-Gerät angepasst werden, sofern sich die App im selben Netzwerk befindet wie die Lichter. Im Wesentlichen haben Sie die Kontrolle auf drei verschiedene Arten: App, Voice oder physischer Controller. Grundsätzlich können Sie mit Nanoleaf-Panels Kunst mit Ihrer Beleuchtung erstellen, indem Sie sie konfigurieren und verbinden, um einzigartige Formen zu erzeugen.

Die Installation dieses Smart Light Panel-Kits (das neun Panels, ein Netzteil, eine Steuereinheit und neun Linker umfasst) ist einfach und problemlos, da das Kit 28 doppelseitige Montagepads enthält. Sie müssen keine Löcher bohren, um die Lichtpaneele zu installieren. Sie können die Platte (n) einfach mit dem mitgelieferten Montageband auf eine beliebige ebene Oberfläche montieren. Die Panels sollten miteinander verbunden sein, obwohl jedes System bis zu 30 separate Lichtpaneele unterstützen kann, sodass Sie mit Beleuchtung und Programmierung wirklich effizient arbeiten können.

Fazit

In der ständig wachsenden Welt der intelligenten, intelligenteren und intelligentesten Technologien kann es schwierig sein, Fuß zu fassen oder über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden zu bleiben. Wenn Sie jedoch einen Bereich ausfindig machen können, in dem intelligente Technologien Ihr Leben einfacher, sicherer und / oder angenehmer machen, machen Sie diese Schritte in Richtung Smart Home viel angenehmer und vernünftiger. Intelligente Glühbirnen bieten eine Vielzahl von Vorteilen, einige Nachteile und viele Optionen für diejenigen, die bereit sind, sie zu betrachten. Wie bei allem technologischen Bereich, sollten Sie jedoch unbedingt Ihre Forschung durchführen, damit Sie wirklich erkennen können, welche Technologie für Sie, Ihre Persönlichkeit, Ihren Stil und Ihr Leben geeignet ist.

Klasse der Klasse: Die besten intelligenten Glühlampen

About admin

Überprüfen Sie auch

Squeaky-Clean Future mit dem iLife A8 Roboterstaubsauger

Squeaky-Clean Future mit dem iLife A8 Roboterstaubsauger

Für jeden, der mit einem Roboterstaubsauger in ein Leben der Leichtigkeit und des Luxus eintauchen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.