Home / Die Architektur / Kleines Einfamilienhaus mit einem Dach, das sich in zwei Abschnitte teilt
Kleines Einfamilienhaus mit einem Dach, das sich in zwei Abschnitte teilt

Kleines Einfamilienhaus mit einem Dach, das sich in zwei Abschnitte teilt

Jedes Haus hat seine eigene Art, sich an die Topografie des Ortes, an seinen Standort und an das, was die Bewohner erwarten, anzupassen. Das FIL-Haus beispielsweise befindet sich auf einem recht kleinen, unregelmäßig geformten Ort. Es ist breiter im Westen und enger im Osten. Das Design, das die Architekten von Beczak entworfen haben , beschäftigt sich mit der Asymmetrie auf eine Weise, die sowohl praktisch als auch ästhetisch ansprechend ist.

Kleines Einfamilienhaus mit einem Dach, das sich in zwei Abschnitte teilt
Das Hauptmerkmal, das dieses Haus besonders macht, ist die Gestaltung des Daches, das sich in zwei Abschnitte teilt
Kleines Einfamilienhaus mit einem Dach, das sich in zwei Abschnitte teilt
Obwohl es L-förmig aussieht, sind die Innenräume alle in einer einzigen Linie zusammengefasst. Die L-Form wird durch diese Terrasse gegeben

Das Haus als Ganzes ist eine anderthalbstöckige Struktur, wobei die halbe Ebene der Zwischengeschoss ist, der auch Teil eines Volumens ist. Dieses Einfamilienhaus ist in zwei Zonen mit jeweils eigener Höhe gegliedert. Infolgedessen hat das Dach auch unterschiedliche Höhen, wobei es entlang seiner Länge unterteilt ist. Die Innenräume sind in zwei Blöcke unterteilt, die jeweils ihre eigenen Merkmale und Gestaltungsmerkmale aufweisen.

Kleines Einfamilienhaus mit einem Dach, das sich in zwei Abschnitte teilt
Das Haus öffnet sich zu einem Garten auf der Westseite des Grundstücks und verfügt über eine Garage am östlichen Ende
Kleines Einfamilienhaus mit einem Dach, das sich in zwei Abschnitte teilt
Das Haus ist in zwei Volumen mit unterschiedlichen Deckenhöhen strukturiert, von denen einer ein Zwischengeschoss hat

Die geringen Dimensionen des Geländes und die Nähe zur Straße führten zu einer Reihe von Sorgen und Herausforderungen für die Architekten. Die Kunden wollten, dass sich das Haus offen und verbunden mit der Umgebung anfühlt und gleichzeitig eingeschlossen und geschützt ist, um die Privatsphäre nicht zu beeinträchtigen. Um dies zu erreichen, haben die Architekten einen geschlossenen Block im Süden mit einer dunklen Fassadenfarbe und einen zweiten Fleck im Norden mit einer hellgrauen Fassade entworfen. Die Hauptöffnungen wurden in Bereichen platziert, in denen sich diese beiden Blöcke schneiden.

Kleines Einfamilienhaus mit einem Dach, das sich in zwei Abschnitte teilt
Um die Privatsphäre der Innenräume zu gewährleisten, sind die Öffnungen strategisch zwischen den Volumina angeordnet
Kleines Einfamilienhaus mit einem Dach, das sich in zwei Abschnitte teilt
Eine freistehende Wand bietet Privatsphäre von der Straße und beherbergt eine kleine Terrasse zwischen dem Küchenbereich und dem Küchenbereich

Der nördliche Block ist 4,6 Meter hoch und enthält das Wohnzimmer und drei Schlafzimmer. Die Schlafzimmer haben niedrigere Decken und es ist möglich, Platz für Zwischenräume zu schaffen. Das Dach” erstreckt> sich über eine nach Osten ausgerichtete Terrasse. Der Südblock umfasst die Küche, die Badezimmer, die Waschküche und ein Gästezimmer. Es hat lange und schmale Fenster, die Privatsphäre für die Straße bieten. Eine freistehende Sichtschutzmauer versperrt den Blick zur Straße und beherbergt eine kleine zweite Terrasse neben der Küche.

Kleines Einfamilienhaus mit einem Dach, das sich in zwei Abschnitte teilt
Die sozialen Bereiche befinden sich im nördlichen Teil, der höher ist und ein Mezzanine-Gebiet aufweist
Kleines Einfamilienhaus mit einem Dach, das sich in zwei Abschnitte teilt
Das Wohnzimmer hat eine Sichtbetonwand, die als Kulisse für den Kamin und das Kunstwerk dient

Das Innendesign ist einfach. Im Wohnzimmer dient eine unfertige” betonmauer> als Blickfang für den Kamin und die moderne” wandkunst> . Die Wand verläuft nach außen und gewährleistet eine nahtlose Verbindung zwischen den Innenräumen und dem Außenbereich. Der Dialog mit dem Äußeren ist trotz fehlender Glasfassaden oder großer Öffnungen glatt und schön. Da der Standort in Richtung Westen breiter war, verwandelten die Architekten diesen Bereich in einen Garten und stellten sicher, dass auch dort eine Terrasse angelegt wurde. Im Osten ermöglicht ein in den Zaun eingebautes Tor den direkten Zugang zur Garage von der Straße aus.

Kleines Einfamilienhaus mit einem Dach, das sich in zwei Abschnitte teilt
In der Ecke des Wohnzimmers steht ein Kamin, der die Robustheit der Betonmauer ausbalanciert

About admin

Überprüfen Sie auch

Ein langgestrecktes Betonhaus liegt an der chilenischen Küste

Ein langgestrecktes Betonhaus liegt an der chilenischen Küste

Viele zeitgenössische Residenzen in abgelegenen Gegenden sind perfekt auf die Umgebung abgestimmt und fügen sich …

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir