Home / Die Architektur / Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches
Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Ohne es zu wissen, konnte man schon als kleines Kind ein Satteldach zeichnen, so” beliebt ist dieser stil> . Giebeldächer sind die häufigsten in der modernen” architektur> . Sie sind klassisch und haben dank ihrer immensen Vielseitigkeit den Test der Zeit bestanden. Mit ihren Wurzeln in der griechischen und römischen Architektur ist dieser Dachkonstruktionsstil aufgrund seiner Einfachheit, Anpassungsfähigkeit und der Tatsache, dass er einfach und kostengünstig zu bauen ist, auch heute noch so beliebt. In Anbetracht dessen fanden Architekten sogar Wege, die Nachteile kreativ in positive Gestaltungsmerkmale umzusetzen. Die folgenden Projekte erfassen die Essenz des Satteldachstils in moderner und zeitgen%C3%B6ssischer” architektur> .

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Dies ist ein Ferienhaus in einer Waldlichtung am Ufer eines Sees in Saint-Élie-de-Caxton, Kanada. Sie wurde 2017 von YH2 entworfen und wird von Minimalismus und Eleganz vollständig umhüllt. Das symmetrische Satteldach endet genau dort, wo die Wände beginnen und der Übergang ist nahtlos und für eine minimalistische Struktur wie diese geeignet. Dieses stilvolle Ferienh%C3%A4uschen” besticht> durch seine einfache Architektur, indem es sich auf die Aussicht konzentriert.

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Das Dach ist in diesem Fall ein so herausragendes Merkmal, dass der Architekt Omar Gandhi dieses Projekt Black Gables nannte. Diese beiden Strukturen befinden sich in Louisdale, Kanada. Einer dient als Zuhause und der andere als Atelier. Beide sind einfach mit auffälligen Satteldächern und tiefschwarzen Außenseiten. Sie waren jeweils so positioniert, dass sie die Aussicht und das Tageslicht nutzen. Die Tatsache, dass die Giebel Einschränkungen hinsichtlich der installierbaren Fenstertypen auferlegten, störte in diesem Fall niemanden. Tatsächlich sind sie fast vollständig fensterlos, was die Privatsphäre insgesamt erhöht.

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Bei der Planung dieses Einfamilienhauses im tschechischen Hejnice fanden die Architekten von Prodesi Inspiration in der unmittelbaren Umgebung des Gebäudes und in der örtlichen Bevölkerung. So haben sie sich entschieden, das Haus wie ein traditionelles Landhaus mit einem Satteldach zu gestalten, ähnlich wie in der gesamten Region. Aber nicht nur die Form des Gebäudes trägt dazu bei, dass sich dieses Haus in seine Umgebung einfügt. Ein sehr interessantes Detail ist die Tatsache, dass das Haus auf einem Steinsockel steht, der an einer Seite teilweise freitragend ist und aussieht, als hätte es eine Lawine dorthin verlegt.

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Das Fallahogey House ist eine weitere Struktur, die die einheimische Sprache widerspiegelt und sich gleichzeitig von der Masse abhebt. Dies ist eigentlich sowohl ein Zuhause als auch ein Studio. Es wurde von McGarry-Moon Architects entworfen, um den kleinen landwirtschaftlichen Metallhütten in der Umgebung zu ähneln. Es ahmt diese Strukturen jedoch nicht vollständig nach, sondern übersetzt vielmehr die von ihren Entwürfen gesammelte Inspiration in eine minimalistische und verfeinerte Version davon. Schauen Sie sich die Außenverkleidung an, die aussieht, als ob das Satteldach über die Seiten tropft.

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Die Designrichtung, die Jager Janssen Architecten hier präsentiert, ist heutzutage sehr beliebt. Die Fassade und das Satteldach bilden eine umlaufende Hülle um das Haus, wodurch eine Abdeckung aus gewellten Blechen entsteht, die sich von den mit Holz verklebten Seitengiebelwänden abhebt. Anstelle von klassischen Fenstern verfügt das Haus über Oberlichter, die viel natürliches Licht hereinlassen, ohne den Innenraum freizulegen, wodurch ein hohes Maß an Privatsphäre gewährleistet wird.

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Eine weitere interessante Version des klassischen Satteldach-Stils ist in der Gestaltung dieses Hauses aus Kärnten in Österreich zu sehen. Das Projekt wurde von Spado Architects durchgeführt und strukturell ist das Haus auf zwei Ebenen organisiert, wobei das obere Stockwerk ein geneigtes Dach aufweist, das leicht zu den Seiten hin abfällt und einen darüber liegenden Holzrahmen bildet, der für dieses Volumen wie eine durchgehende Hülle wirkt. Im Vergleich dazu hat das Erdgeschoss feste Betonwände und wirkt schlank und geerdet.

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Erinnern Sie sich an diese Stockfamilienhäuser, die Sie als Kind gezeichnet haben? Dies wäre die reale Version davon. Das Gable House wurde von Sheri Gaby Architects entworfen und befindet sich in Sandringham, Australien. Der Holzrahmen, den Sie hier sehen, bedeutet nicht, dass das Projekt nicht abgeschlossen ist. Dies ist eigentlich ein Signaturelement dieses Projekts. Der Außenschreibtisch ist eine Fortsetzung des Wohnraums und der Rahmen erweitert die Zone nahtlos und umreißt die Satteldachkonstruktion.

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Ausgehend von den klassischen und einfachen Linien des Giebeldaches gelang es Maas Architecten , einen einzigartigen Hybrid zwischen einem Landhaus und einem Gewächshaus in der niederländischen Landschaft zu schaffen. Die Modern Countryside Villa verfügt über ein Design, das Elemente, die vom Einheimischen inspiriert sind, mit Details zeitgenössischer Architektur verbindet. Der H-förmige Grundriss teilt die Struktur in zwei Flügel mit kontrastierendem Aussehen. Eines ist ein dunkles, holzverkleidetes Volumen und das andere ist ein transparentes Glasvolumen.

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Diese Struktur befindet sich in Jütland, Dänemark, und dient als neuer Hauptsitz der Danish Hunter Association. Im Gegensatz zu den anderen Konstruktionen, die wir bisher betrachtet haben, verfügt dieses Modell über ein Giebeldach, das sich nach außen erstreckt und auf beiden Seiten der beiden langen Volumen zwei Schattenschirme bildet. Die Gebäude wurden von Arkitema Architects entworfen und beherbergen den Verwaltungsbereich des Vereins, Labor, Bildungseinrichtungen, ein Restaurant sowie ein Jagdschloss. Alle diese Räume stehen in enger Beziehung zu ihrer Umgebung.

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Wir kehren zur modernen und minimalistischen Version des klassischen Satteldach-Stils zurück und schauen uns eine schöne Berghütte an, die von Reiulf Ramstad Arkitekter für eine fünfköpfige Familie entworfen wurde. Die Hütte liegt oberhalb des Dorfes Ål in Norwegen. Sein Design soll den Wunsch nach Integration in die Natur widerspiegeln, indem es die Umgebung nachahmt. Die Neigung des Satteldaches hilft in dieser Richtung und ist den Gipfeln der Berge, die es umgeben, optisch ähnlich.

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Das VH6 House ist ein weiteres Beispiel für eine atypische Satteldachkonstruktion. Dies liegt unter anderem daran, dass es sich um ein städtisches Zuhause handelt. Das Team von Idee Architekten war für die Gestaltung eines modernen Einfamilienhauses verantwortlich, das den Blick auf die Wiese genießen konnte, privat und sicher ist und über eine gute natürliche Belüftung und Sonnenlichtverteilung verfügt. Basierend auf diesen Anforderungen haben die Architekten ein Design gefunden, das Innen- und Außenbereiche nahtlos miteinander verbindet und das Satteldach nutzt, um gemütlich zu wirken und sich gleichzeitig zu fühlen.

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Die Hunter’s Hall aus Duved in Schweden ist eine Struktur, die als Treffpunkt für Abendessen und Partys für Jäger dient. Die Halle wurde von Bergersen Arkitekter AS entworfen und verfügt über einen Raum, in dem das Wild vorbereitet und gekocht wird. Die Tatsache, dass es wie eine große, modernisierte Scheune aussieht, fühlt sich sehr gemütlich an, vor allem wenn das Interieur ein wenig rustikales Flair hat . Das Satteldach geht nahtlos in Wände über und umrahmt die verglaste Fassade.

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Die Region namens Egg in Österreich beherbergt ein schrulliges Haus zwischen zwei Bäumen. Die Baustelle ist abfallend und der Eingang des Hauses im ersten Stock. Das Gebäude sieht aus, als würde es sich bequem am Hang ausruhen, seiner Krümmung folgen und die Aussicht und die Umgebung durch ein nach oben gerichtetes Design umschließen. Das Haus ist groß und so gestaltet, dass es auf das kleine Grundstück zwischen den beiden Bäumen passt. Die Dachneigung macht es noch größer. Der Entwurf stammt von Innauer-Matt Architekten .

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Im Jahr 2010 haben Cadaval & Solà-Morales eine ihrer spektakulärsten Verwandlungen vollzogen. Die Rede ist von einem Wohnhaus in Santa Comba, Spanien, das von einem bestehenden Bauwerk aus Trockenstein ausgeht. Das Haus war kompakt, hatte kleine Öffnungen und dunkle Innenräume und sein Design nutzte die wunderbare Lage nicht wirklich aus, durch die man in zwei verschiedene Täler blicken konnte. Um dem abzuhelfen, haben die Architekten daran gearbeitet, den oberen Teil des Hauses in einen offenen und hellen Raum mit weitreichenden Ansichten und einem behaglichen Ambiente umzuwandeln, das durch das asymmetrische Satteldach gewährleistet wird, das auf einer Seite bis zum Boden reicht.

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

The Mirror” house> führt eine völlig neue Art ein, das Giebeldach optimal zu nutzen. Dies ist ein Spielplatz-Pavillon in Kopenhagen. Es wurde von MLRP entworfen und bindet die Besucher auf alle möglichen coolen Arten ein. Funhouse-Spiegel sind an den Giebelenden des Gebäudes angebracht und spiegeln die Umgebung auf unterhaltsame und verzerrte Weise wider, sodass selbst die Außenwände des Pavillons zu einer Attraktion werden.

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Die Struktur, die Sie hier sehen, ist eines der sechs Einfamilienhäuser, die Teil eines Entwicklungsprojekts namens The MiniCO 2 Houses sind. Jede von ihnen veranschaulicht verschiedene Aspekte in Bezug auf die CO 2 -Emissionen mit einem Fokus darauf, wie diese reduziert werden können, aber auch Elemente im Zusammenhang mit der allgemeinen Instandhaltung eines Hauses. Diese besondere Struktur hat eine längliche Form mit einem senkrechten Eingang und einem 40 Grad geneigten Dach. Die Giebelenden enthalten kleine Decks. Das Projekt wurde von Arkitema Architects entwickelt .

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Die Neigung eines Satteldaches kann sehr unterschiedlich sein, wie Sie es wahrscheinlich schon bemerkt haben. Das Anzac Bay House zum Beispiel ist in diesem Sinne im Vergleich zu anderen Designs, die wir uns heute angesehen haben, ziemlich ungewöhnlich. Dieses Haus wurde von Vaughn McQuarrie entworfen. Die Hauptidee bestand darin, einen großen zentralen Raum zu schaffen, der von mehreren kleineren Räumen umgeben ist. In gewisser Weise ist das Haus wie ein kleines Dorf. Das Giebeldach gibt einen süßen Look.

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Man muss nur einen Blick darauf werfen, dass dieses Haus etwas Besonderes ist. Entworfen von McGarry-Moon Architects , befindet sich das Haus in Broughshane, Vereinigtes Königreich, und sein seltsamer Look ist eine Antwort auf den Wunsch, die Aussicht durch ein angenehmes Tageslicht und eine gute Raumverteilung auszugleichen. Was die Architektur und das Design angeht, ist das bemerkenswerteste Detail die Tatsache, dass das Satteldach, eine der Seitenwände und der Boden des auskragenden oberen Abschnitts eine flüssige Hülle mit Glas auf einer Seite bilden.

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Oft sind es die Lage und die Topografie des Standorts, die die Designrichtung eines Hauses bestimmen. In diesem Fall befindet sich das Haus zum Beispiel an der Seite eines Hügels. Es öffnet sich auf einer Seite zur Bucht und ist auf der anderen Seite in den Hügel eingegraben. Hohe Giebel erstrecken sich zur Straße hin und bilden so eine. überdachte Terrasse und ein Parkdeck für Autos. Auf der Rückseite der Immobilie wird das Design dramatischer und imposanter. Dieses Projekt wurde vom Architekten James Russell abgeschlossen .

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

Hoch oben wie ein Turm und mit einem geneigten Dach wie ein Pfeil, bietet dieses Haus in Rotterdam einen weiten Blick auf die Wiese, die es umgibt, und aus der Ferne sieht es alt und veraltet aus, aber wenn Sie näher kommen, werden Sie feststellen, dass dies tatsächlich schlank ist , zeitgenössische Struktur mit viel Charakter. Der Giebel wirkt wie eine natürliche Fortsetzung der Außenwände und verleiht der Struktur ein glattes und minimalistisches Aussehen. Dies war ein Projekt von Personal Architecture .

Moderne Anpassungen des klassischen Satteldaches

About admin

Überprüfen Sie auch

Die Zaha Hadid Residence in New York ist ein Palast der Kurven und des Stils

Die Zaha Hadid Residence in New York ist ein Palast der Kurven und des Stils

Als ihr erstes Projekt in New York und eines ihrer letzten vor ihrem unerwarteten Tod …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.