Home / Die Architektur / Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren
Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Es ist schwer zu bestimmen, wann die Fensterläden zum ersten Mal erfunden wurden, und es wird vermutet, dass ihre Geschichte irgendwo im antiken Griechenland beginnt. Ihre Rolle war damals dieselbe wie damals: die Steuerung des Lichts, das in einen Raum gelangt, sowie die Belüftung. Zuerst waren sie aus Marmor, aber dann kam Holz ins Spiel und Fensterläden begannen, ihre Form und ihr Design zu ändern und wurden flexibler und vielseitiger. Moderne Fensterläden gibt es jetzt in einer großen Auswahl an Designs, Materialien, Oberflächen, Farben und Stilen, und ihre Rolle hat sich zu einer dekorativen Rolle entwickelt.

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Zwei Fensterläden sind besser als eins und drei sind besser als zwei, daher muss eine gesamte” mit fensterl bedeckte fantastisch sein. dem aussehen dieses hauses nach zu urteilen w wir sagen das stimmt. es ist nicht nur die tatsache dass eine ganze fassade verschiedener gr und farben gibt sondern auch sie bedienbar sind.>

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Es ist nicht oft so, dass wir heutzutage ein modernes Haus mit Fensterläden sehen, daher können wir definitiv ein Design schätzen, das sie schön und stilvoll aussehen lässt, ohne altmodisch auszusehen. Dies ist ein von ARCS Architekten entworfenes Haus, und es sieht wunderbar aus, besonders bei diesen Schiebeläden.

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Wie bereits erwähnt, sind moderne Fensterläden nicht nur praktisch, sondern auch dekorativ, wie das von Mihaly Slocombe für diese Erweiterung des Hauses entworfene Design beweist. Seine Fensterläden bestehen aus Holz und falten sich auf sehr interessante und ungewöhnliche Weise in zwei Hälften. Sie weisen auch perforierte Muster auf, die den Fassaden ein einzigartiges Aussehen und viel Charakter verleihen.

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Die Fensterläden, die die Fenster dieses von Aamodt / Plumb Architects entworfenen Hauses bedecken, bestehen aus verkohlten Hölzern, die nach einer alten japanischen Technik hergestellt wurden, um das Material zu erhalten. Das Holz wird verkohlt und gekühlt und erhält eine einzigartige dunkle Oberfläche, die in diesem Fall durch ein weißes Stahldach ergänzt wird, das die Innenräume im Sommer kühlt.

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Wenn die Fensterläden geschlossen sind, wird dieses Haus zu einem kompakten Volumen und seine Fassade wirkt einfach und ununterbrochen. Die für die Fensterläden verwendeten Holzbohlen sind die gleichen, mit denen die Außenseite des Hauses verkleidet war. Dies ist ein Entwurf von Wolveridge Architects .

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Bei dieser auffälligen Struktur handelt es sich um ein Apartmentgebäude, das von der Arsh Design Group entwickelt wurde. Es befindet sich in Teheran, Iran und sieht toll aus. Das Beeindruckendste daran ist die Fassade mit einer Reihe ineinandergreifender Holzpaneele, die als Fensterläden dienen. Wenn sie sich öffnen, gleiten sie in die angrenzenden Paneele und die Fassade behält somit jederzeit ihre zweidimensionale Struktur bei.

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Es gibt natürlich viele faszinierende und außergewöhnliche moderne Designs, wenn es um Fensterläden geht. Das bedeutet jedoch nicht, dass die einfache, altmodische Art vergessen werden muss. Sieh nur, wie charmant diese” h fensterl> sind. Sie wurden von Frederico Valsassina Arquitectos bei der Gestaltung eines zeitgenössischen Hauses in Colares, Portugal, im Jahr 2007 verwendet.

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Im Jahr 2004 entwickelte AA KULTURA ein sehr interessantes Mehrfamilienhaus in Slowenien. Die Struktur ist eine große Villa, die aus mehreren Einheiten unter einem Dach besteht. Das Design ist elegant und modern und wird durch mehrere schöne Merkmale definiert, darunter die Reihe von Holzrollläden, die Privatsphäre für den Innenbereich bieten, ohne die Sicht oder das Licht vollständig zu beeinträchtigen.

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Im 17. Pariser Arrondissement gibt es ein Gebäude, das sich nicht wirklich anpasst. Eine Struktur, die sich von der Umgebung abhebt, da die Straßenfassade mit einer Reihe vertikaler, perforierter Metallpaneele verkleidet ist, die wie Fensterläden aussehen, jedoch ungewöhnlich sind aussehen. Sie verleihen dem Gebäude ein einheitliches und auffälliges Erscheinungsbild und werden von Avenier Cornejo Architectes zum Leben erweckt.

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Es gab eine Zeit, als Häuser relativ kleine Fenster hatten und sie sich nicht so frei mit den Aussichten und ihrer Umgebung verbanden. Moderne Häuser verfügen jedoch häufig über Fenster in voller Höhe, und in Brasilien gibt es sogar deckenhohe Fensterläden. Das Haus war ein Projekt von mf + arquitetos und die Fensterläden sind so gestaltet, dass sie Privatsphäre bieten und das Tageslicht, das in die Wohnräume fällt, kontrollieren.

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Obwohl diese Häuser so kompakt und abgeschlossen wirken, sind sie tatsächlich sehr synchron mit ihrer Umgebung. Dank einer Reihe von fensterartigen Schutzblenden, die sie auf zwei Seiten abdecken, genießen Sie den besten Ausblick. Diese Bildschirme bieten Privatsphäre und können geöffnet werden, um eine ungehinderte Sicht zu ermöglichen. Die Häuser befinden sich in Frankreich und wurden von N + B Architectes entworfen .

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Da es sich in einer Küstenerosionszone in Neuseeland befindet, schreiben die Regeln vor, dass dieses Haus und alle Gebäude in der Umgebung abnehmbar sein müssen. Der Architekt Crosson Clarke Carnachan verfolgte in diesem Sinne eine interessante Strategie, indem er das Haus auf zwei dicke Holzschlitten legte und damit mobil machte. Nicht nur das, auch das Haus wurde so konzipiert, dass es vollständig mit Holzfensterläden geschlossen ist und im Grunde genommen zu einem kompakten Holzblock wird, wenn er gebraucht wird.

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Fensterläden stehen in der Regel im Kontrast” zur fassade> des Hauses oder heben sich auf die eine oder andere Weise hervor. Dies ist jedoch nicht der Fall, wenn ein minimalistisches Design wie das des Vallvidrera House von YLAB Arquitectos entworfen werden soll . Es befindet sich in Barcelona, ​​Spanien, und eine Sache, die es von seinen Nachbarn unterscheidet, ist die klare weiße Fassade und die passenden Fensterläden, die die Fenster verdecken, wodurch das Haus wie ein kompakter weißer Block wirkt.

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Es gibt eine gute Erklärung für die Tatsache, dass diese moderne Residenz ein bescheidenes Außendesign aufweist, das an alte Scheunen erinnert. Das liegt daran, dass es früher eine Scheune war. Es wurde von STEINMETZDEMEYER” in ein wundersch zuhause doch das aktuelle design ist der vergangenheit bescheiden und im einklang mit den benachbarten h hinter dieser schale verbirgt sich nat innendesign.> Die Holzfassade und die dazugehörigen Fensterläden halten alles versteckt und privat.

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

Das in Dublin, Irland, gelegene Haus liegt zwischen zwei bestehenden Gebäuden und musste daher klein und geschichtet sein. Es wurde von ODOS-Architekten entworfen , die es auf drei Ebenen organisierten und einen sehr kreativen Weg fanden, die Innenräume der Umgebung zu öffnen und ihren Kunden die nötige Privatsphäre zu bieten. Dies geschah mit einer Reihe moderner Fensterläden, die die verglasten Bereiche der Fassade abdecken und geöffnet werden können, um das Licht und die Aussicht ganz oder teilweise einzulassen.

Moderne Hausfensterläden, die das Konzept der Privatsphäre neu definieren

About admin

Überprüfen Sie auch

Ein langgestrecktes Betonhaus liegt an der chilenischen Küste

Ein langgestrecktes Betonhaus liegt an der chilenischen Küste

Viele zeitgenössische Residenzen in abgelegenen Gegenden sind perfekt auf die Umgebung abgestimmt und fügen sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.