, ist es vielleicht eine g"/>
Home / Hinweise, Tipps und Ratschläge / Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren
Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

Bevor wir uns mit den Vor-” und nachteilen von offenen grundrissen besch> , ist es vielleicht eine gute Idee, darüber zu sprechen, was dies bedeutet, oder, offen zu definieren. Offen beschreibt in diesem Fall das Layout eines größeren Raums, der als mehrere Räume oder Funktionen innerhalb dieses einzelnen (größeren) Wohnraums fungiert. Die häufigste Form des offenen Grundrisses in heutigen Häusern besteht aus einer Kombination aus Küche, Esszimmer und Wohnzimmer, die alle in einem einzigen “großen Raum” offen stehen.

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

PROS OF OFFEN FLOOR PLANS

Offene Grundrisse funktionieren in der Regel am besten in „Wohnungen mit weniger Quadratmeterzahl – manchmal aus Notwendigkeit -, während größere Wohnungen mehr Spielraum haben, um zu arbeiten, wenn sie großräumige Räume in einen Grundriss integrieren.“ Geräumige Häuser mit weniger Wänden sind das Layout du Jour; Betrachten wir ihre Vorteile.

Verbesserte soziale Interaktion

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

Offene Grundrisse in einem Heim erhöhen die Chance auf soziale Interaktion, einfach weil sie frei von der Wand ist. Wenn die Barrieren zwischen den Menschen physisch beseitigt werden, ist es viel einfacher, bequemer und häufiger, dass Interaktionen zunehmen. Erleichtern Sie diese Gelegenheit, indem Sie bequeme, einzigartige und / oder interessante Sitzgelegenheiten oder Möbelstücke… wie einen hängenden Schaukelstuhl anbieten.

Mehr natürliches Licht.

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

Ohne eine Reihe von Innenwänden, die das Tageslicht von den Fenstern blockieren, übersteigt das Tageslicht im großen Raum eines offenen Grundrisses den eines geschlossenen Grundrisses bei weitem. Nicht nur das Licht, sondern auch die Sicht durch die Fenster selbst wird erhöht und verbessert. Diese Lichtdurchlässigkeit spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung einer geräumigen, luftigen Atmosphäre, unabhängig von der tatsächlichen Größe des offenen Grundrisses.

Weitere Möglichkeiten zur Unterhaltung.

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

Wenn Gäste bei Ihnen zu Hause sind, ist es viel angenehmer, mit ihnen zusammen zu sein und an dem Gespräch teilzunehmen, als sich in einer winzigen, dampfenden Küche allein zu halten. Der offene Grundriss zeichnet sich durch erstklassige Unterhaltungskapazitäten aus – Sie können alles tun, was Sie in Bezug auf das Essen, die Zubereitung und das Servieren tun müssen, während Sie gleichzeitig Teil der Gruppe sind (die sich während Ihres Aufenthalts möglicherweise auf dem nahe gelegenen Sofa ausruhen kann oder nicht schuften).

Verbesserte Sichtbarkeit bei der Kinderbetreuung.

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

Während diese Leistung nicht für jeden Haushalt gilt, ist sie für Haushalte mit Kindern wichtig. Ein Elternteil, das seine eigenen Dinge erledigen kann (z. B. Abendessen machen, putzen, arbeiten usw.) und dabei die Kinder im Auge behalten kann, ist in einer besseren Situation, in Bezug auf Sicherheit und Seelenruhe.

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

KONS VON OFFENEN FLOORPLANEN

Bei allem, was sie wollen, ist es schwer zu verstehen, was genau ein Nachteil sein kann, wenn man einen offenen Grundriss hat und sich stattdessen für einen geschlossenen Grundriss entscheidet. Nun, es gibt ein paar Nachteile für den offenen Grundriss, abhängig von Ihrem Standpunkt.

Weniger Räume.

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

Natürlich gewinnt der offene Grundriss nicht an Popularität, sondern an der Art und Weise, wie diese Räume innerhalb des größeren Ganzen funktionieren. Wenn Sie lieber Privatsphäre und vielleicht eine größere Organisation bevorzugen (z. B. mehr Einbauten und Speicher), könnten weniger Räume, mit denen Sie arbeiten können, Ihren Raum benachteiligen.

Weniger Wandfläche für Kunstwerke.

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

Während offene Grundrisse eine Reihe von Vorteilen bieten, ist ein Nachteil dieser Bodenplanmethode der Mangel an Wandfläche für Kunstwerke und andere Displays. (Wenn Sie jedoch Probleme beim Verzieren von Wänden haben, könnte dies ein Vorteil sein.)

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

Für diejenigen unter uns, die ein gutes Stück Wandkunst lieben, ist die begrenzte Wandfläche ein entschiedener Nachteil. Wie dieses übergroße gewebte „Porträt“ aus recycelten Materialien. Tolle.

Eingeschränkte Privatsphäre.

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

Innerhalb des familienzentrierten Haushalts ergeben sich unterschiedliche Alter und spätere Aktivitäten, Interessen und Zeitpläne. Der offene Grundriss neigt dazu, alle gleichsam in den gleichen Mixtopf zu stellen, und lässt sie in einem öffentlichen Rahmen für ihre privaten Arrangements sorgen. „Geschlossene Räume können in einem Haus, in dem jeder seinen Platz benötigt, besser funktionieren.“

Schwieriger, Ordnung und Sauberkeit zu erhalten.

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

Eine geschlossene Küche ist einfacher sauber zu halten als beispielsweise eine Küche mit offenem Grundriss, da sich Gegenstände innerhalb der physischen Grenzen des Raums befinden. Zumindest kann die geschlossene Küche mit einer dahinter geschlossenen Tür verlassen werden, was die Auswirkungen des Chaos auf den Rest des Haushalts und des Raums, insbesondere in den Hauptraumräumen, begrenzt.

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

ÖFFNENDE FLOORPLAN DEKORATIONSTIPPS

Nachfolgend einige Techniken und Strategien, um einen offenen Grundriss optimal zu gestalten. Genießen!

Wechseln Sie die Beine.

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

Offener Raum, um sich als wirklich offener Raum zu fühlen, muss ausreichend „Leerraum“ und frei fließender Luftraum vorhanden sein. Eine Möglichkeit, einen offenen Blick in jedem Raum des Hauses (sogar in der Küche!) Zu erzielen, besteht darin, größere Möbelstücke herzustellen oder sogar die Architektur selbst mit Leichtigkeit zu verbinden. Dies ermöglicht unseren Augen, über, um und unter den größten Elementen zu wandern, wodurch das Gefühl der Offenheit maximiert wird.

Lassen Sie horizontale Flächen für sich sprechen.

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

Aufgrund ihrer Offenheit gedeihen offene Räume mit dem Potenzial für horizontale Flächen. Bearbeiten Sie diese horizontalen Ebenen (z. B. Regale) dort, wo es sinnvoll und sinnvoll ist. Zum Beispiel schwebt das große „Regal“ in Bodennähe unter dieser Kücheninsel-Arbeitsstation, das ein offenes Gefühl beibehält, aber auch eine Abstell- und Dekorationsfunktion innerhalb des Raums bietet.

Lassen Sie Ihre Wände wie Schweizer Käse aussehen.

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

In Fällen, in denen ein weit offener Grundriss keinen Sinn ergibt oder gut aussieht, ist es sicherlich keine schlechte Idee, eine Art Design-Elemente zu integrieren, das für Sie Wände ähnelt. Stellen Sie nur sicher, dass sie sich eher an Schweizer Käse (viele sichtbare Löcher und Lücken) als an eine dicke Scheibe Cheddar lehnen. Wenn Sie das obere Drittel der vertikalen Ebene leer lassen, bleibt das Gefühl der Offenheit erhalten, während gleichzeitig die kleineren Räume definiert werden.

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

Dies ist ein weiteres Beispiel für eine offene „Wand“ – eine geometrische Form mit Sechskant, die dem Schlafzimmer, das an den gemeinsamen Wohnbereich grenzt, eine ungestörte, wenn auch nicht geradlinige Privatsphäre bietet. Beachten Sie auch die Wirksamkeit der Nachlaufanlage bei der Definition von Offenheit.

Denken Sie eher vertikal als undurchsichtig.

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

Denken Sie daran, dass Designelemente mit ausgeprägter Vertikalität – egal, ob sie in der Realität so groß sind oder nicht – sehr viel dazu beitragen, den sie umgebenden Raum zu definieren. Diese farbenfrohen, stapelbaren” schubladen> sorgen für die Vertikalität und die anschließende Definition des Raums, bleiben” jedoch aufgrund ihres durchbrochenen designs offen.>

Erhöhen Sie die Höhe der Standardartikel für mehr Privatsphäre.

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

Eine Alternative zum Versuch, erhebliche visuelle Barrieren wegzulassen, besteht darin, dies umzukehren und diese Barrieren zu Ihrem Vorteil zu nutzen. Für das Bett, das zufällig Teil des offenen Grundrisses ist, sorgt” beispielsweise ein kopfteil f> ein unmittelbares Gefühl der Privatsphäre… selbst wenn diese Privatsphäre nicht die Realität ist.

Offene Grundrisse: Vorteile der Nachteile und Tipps zum Dekorieren

About admin

Überprüfen Sie auch

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

Es gibt viel zu tun und sich darauf vorzubereiten, wann ein Baby in die Familie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.