Home / Teppiche & Teppiche / Schöne Designer Area Teppiche von IDS 2017
Schöne Designer Area Teppiche von IDS 2017

Schöne Designer Area Teppiche von IDS 2017

Fliesenteppiche” spielen eine wichtige rolle in der wohnkultur nicht nur als bodenbelag sondern auch mittelpunkt des raums. sie f einem entwurfsschema keine farbe textur oder muster hinzu und verankern einen raum. richtige teppich richtigen gr zieht alle anderen elemente zusammen kann ein spektakul statement abgeben. homedit sah auf toronto> schillernde Beispiele für Statement-Teppiche – einige, die Sie sogar anpassen können!

Wir sind seit einiger Zeit Fans von Jan Kath , insbesondere für seine Design-Innovationen, bei denen kräftige Farben und abstrakte Designs mit traditionelleren Teppichgeometrien kombiniert werden. Dieser ist aus der Erased Heritage Collection, die den traditionellen orientalischen Teppich auszeichnet. „Im Laufe der Jahrhunderte haben verschiedene Bereiche unterschiedliche charakteristische Merkmale und Stile entwickelt. Mit der Erases Heritage Collection tragen wir dazu bei, dass diese Ideen auch in der Moderne erhalten bleiben “, sagt Kath auf seiner Website.

Schöne Designer Area Teppiche von IDS 2017
Helle Farbtöne wie feuriges Orange, tiefes Rosa und lebendiges Aqua bilden einen modernen Kontrast zu traditionellen Musterfarben.

Am interessantesten ist es, dass Webmaschinen-Meister die Befehle nicht nur den Webern überlassen, um die Anweisungen aus der Zeichnung zu lesen. Sie lesen die Anweisungen vor, übersetzen sie in einen Gesang und singen dann die Knotungsanweisungen. Dies ist eine fantastisch kreative Arbeitsweise, die ebenso gro%C3%9Fartige” teppiche mit gro fl> ergibt.

Schöne Designer Area Teppiche von IDS 2017
Sogar in gedämpften Tönen sind Kath abstrakte Motive optisch fesselnd.

In diesem Jahr hat Elte seine Kollektion marokkanischer Vintage-Teppiche auf den Markt gebracht, die eine Reihe von Farben enthält, die einigen Käufern unerwartet erscheinen könnten. Die lebhaften Purpur- und tiefen Indigoblastöne werden nicht unbedingt mit marokkanischen Teppichen in Verbindung gebracht, aber Elte verbringt den größten Teil des Jahres damit, hochwertige, einzigartige Vintage-Teppiche in diesen großartigen Farben sowie eine Reihe traditionellerer Töne zu suchen und zu beschaffen. Das Ergebnis ist eine Reihe von warmen, einladenden und schönen Vintage Teppichen für jeden Wohnraum.

Diese Teppiche waren handgeknüpft und zu einem besonders langen Flor geschoren, der mit geknoteten Fransen verziert war. Sie sind heute besondere Stücke für zeitgenössische Häuser, wurden jedoch als nützliche Teppiche entworfen, die Nomadenstämme bei kalten Temperaturen erwärmen sollen.

Schöne Designer Area Teppiche von IDS 2017
Die Farben dieser Vintage-Kollektion sind hell und unerwartet.
Schöne Designer Area Teppiche von IDS 2017
Sie sind wunderschön und strukturell und werden als Kunst präsentiert.
Schöne Designer Area Teppiche von IDS 2017
Plüschweben und zeichnet auch die marokkanische Teppichkollektion von Elte aus.

Für diejenigen, die nicht genau das finden können, was sie wollen, sind individuelle Teppiche immer eine Option, und Amala Carpets bietet Kunden mehr als nur eine Auswahl an Farben und Mustern. Ihre innovativen Designs sind das Produkt von fünf Generationen Erfahrung in der handwerklichen Teppichherstellung. Amala wurde von Shan Shrestha in Zusammenarbeit mit dem Naturfarbstoffexperten Ganchen Shrestha gegründet und arbeitet an der Verbesserung des Lebens seiner Handwerker und ihrer Kunden.

Schöne Designer Area Teppiche von IDS 2017
Die Zee Silk Collection ist feine, luxuriöse Seide.

Wenn Sie sich für die benutzerdefinierte Option entscheiden möchten, können Sie Ihren eigenen, handgefertigten Teppich herstellen. Kunden können in nahezu jedem Schritt des Kreativ- und Produktionsprozesses wählen, was sie wollen. Beginnen Sie mit der Auswahl von Größe, Form und Design – eines ihrer Designs oder eines Ihrer eigenen.

Schöne Designer Area Teppiche von IDS 2017
Amala führt Sie durch die Schritte des Erstellungsprozesses, damit Sie Ihre Optionen auswählen können.

Von dort aus gibt es mehrere Möglichkeiten, dem Himalaya-Schafwollteppich weitere Materialien hinzuzufügen oder stattdessen 100 Prozent Seide zu wählen. Eine Kombination aus Seide und Wolle ist ebenso beliebt wie das Hinzufügen von Brennnesselfasern. Amala bietet auch Zee Silk an. Hierbei handelt es sich um die von Hand aufgerollte reine Bio-Seide aus Thailand.

Schöne Designer Area Teppiche von IDS 2017
Größe, Form, Faser und Farben können angepasst werden.
Schöne Designer Area Teppiche von IDS 2017
Der Fasergehalt und die Mischung liegt bei Ihnen.

Das Unternehmen bietet eine vollständige Palette an pflanzlich gefärbten Fasern an – roter Krapp, Indigo, Safran, Tee, Walnuss und andere Farben. Von Ihnen haben Sie ein Designschema im Auge, mit dessen Hilfe Sie die richtigen Farben für Ihr Design auswählen können.

Schöne Designer Area Teppiche von IDS 2017
Alle Farben werden mit pflanzlichen Farbstoffen erzielt.
Schöne Designer Area Teppiche von IDS 2017
Für jedes Design stehen verschiedene Preis- und Luxusstufen zur Verfügung.

Wenn Sie Größe, Form und Farben ausgewählt haben, können Sie sich für eine Vielzahl von Geweben entscheiden, von einer budgetfreundlichen neuen Technik bis zum Vaara in Museumsqualität, das sich perfekt für komplizierte Designs eignet, die eine höhere Auflösung benötigen. Die Core Collection ist ein neuer, preisgünstiger, luxuriöser Wollteppich aus Himalaya-Schafwolle. Dank neuer Handwebtechnik können die Teppiche in 4-6 Wochen fertiggestellt und geliefert werden.

Amala definiert den Zeitrahmen für die sorgfältige Erstellung jedes Stils eindeutig. Die komplizierteren Modelle und feineren Fasern erfordern mehr Zeit für die Produktion. Egal wie lange es dauert, diese Arten von Statement-Teppichen sind das Warten wert.

Schöne Designer Area Teppiche von IDS 2017
Je mehr Seide, desto länger ist die Produktionszeit aufgrund der feineren Fasern.

Der Architekt, der zum Textildesigner wurde, Jürgen Dahlmanns, begann mit dem Sammeln von Teppichen als Hobby, bevor er Rug Star im Jahr 2002 auf den Markt brachte. Der Dahlmanns hat mehr als 10.000 Teppiche entworfen, von modern bis traditionell. Abgesehen von ungewöhnlichen Teppichen gibt es zwei Typen, persisch, die aufgrund des höheren Seidengehalts teurer sind, und tibetische, die dichter gewebt sind. Das Berliner Unternehmen erstellt die Entwürfe und produziert sie in Nepal.

Schöne Designer Area Teppiche von IDS 2017
Eines der traditionelleren Designs von Rug Star.

Schöne Designer Area Teppiche von IDS 2017

About admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.