treffen ," drehen sich um"/>
Home / Bad / So erkennen Sie, ob die Standard-Badewannengröße zu Ihnen passt
So erkennen Sie, ob die Standard-Badewannengröße zu Ihnen passt

So erkennen Sie, ob die Standard-Badewannengröße zu Ihnen passt

Viele Entscheidungen, die wir bei der Planung und Gestaltung” eines bades> treffen ,” drehen sich um die wanne. das einkaufen f eine neue wanne kann ziemlich lustig und aufregend sein aber auch sehr herausfordernd problematisch sein. aufgabe wie auswahl der wannengr als schwierig herausstellen.>Standardgröße der Badewanne hängt von der gewählten Wannenart und der Form ab. Diese Elemente hängen eng mit der Größe und Form des Raums zusammen. Lassen Sie uns organisiert sein und einige schöne Designs ausprobieren, die Sie als Inspiration verwenden können.

So erkennen Sie, ob die Standard-Badewannengröße zu Ihnen passt

Freistehende Wannen sehen im Allgemeinen als modern aus und werden normalerweise durch glatte Linien und stilvolle Kurven definiert. Eine typische freistehende Badewanne ist ca. 60 “lang und 30” breit und hat eine Wassertiefe von 19 “. Es sind auch kleinere Versionen erhältlich, die eine Länge von 55 Zoll, eine Breite von 27 Zoll und eine Wassertiefe von 15 Zoll aufweisen, während große freistehende Wannen im Allgemeinen 72 Zoll lang und 32 Zoll breit sind und 20 Zoll Wassertiefe bieten.

So erkennen Sie, ob die Standard-Badewannengröße zu Ihnen passt

Freistehende” badewannen> erfordern häufig größere Bäder und ovale Badewannen, obwohl sie im Allgemeinen größer aussehen können, nur geringfügig breiter als rechteckige Badewannen sind und ebenso lang und tief sind.

So erkennen Sie, ob die Standard-Badewannengröße zu Ihnen passt

Ein Tropfen in der Standard-Wannengröße ist normalerweise 60 ”lang, 30” breit und 16 ”Wassertiefe. Wie üblich können Sie auch kleinere und größere Versionen finden. Ein Tropfen in der Wanne hat keine sichtbaren fertigen Seiten, aber sein Rand ist im Gegensatz zu Wannen mit Unterhängung sichtbar.

So erkennen Sie, ob die Standard-Badewannengröße zu Ihnen passt

Da die Wanne ein wesentlicher Bestandteil des Badezimmers ist, ist es wichtig, dass Sie sich Zeit lassen und den Stil und die Größe auswählen, die am besten zu Ihnen passt, je nach der von Ihnen bevorzugten Form, dem Material, das Sie wählen, dem Gewicht der Wanne sowie Ihrem Bad Gewohnheiten.

So erkennen Sie, ob die Standard-Badewannengröße zu Ihnen passt

Stellen Sie vor der Auswahl der Wannengröße sicher, wie viel Gewicht der Boden tragen kann. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie sich für eine Wanne aus Marmor oder Stein entscheiden, da selbst eine kleine oder normale Wanne dieser Art unglaublich schwer werden kann.

So erkennen Sie, ob die Standard-Badewannengröße zu Ihnen passt

Einige Wannen sind einfach zu speziell, um sich an die Standard-Badewannengrößentabelle zu halten. Dies kann passieren, wenn die Wanne eine besonders ungewöhnliche Form hat. Trotzdem können Sie sich in der Regel auf die typischen Abmessungen dieses bestimmten Wannentyps verlassen. Wir haben bereits diejenigen für freistehende Wannen erwähnt, aber wenn Sie beispielsweise eine Eckwanne bevorzugen, würde eine Standardwanne 60 “mal 60” bei einer Wassertiefe von 20 ” messen .

So erkennen Sie, ob die Standard-Badewannengröße zu Ihnen passt

Einige Arten von Wannen eignen sich besser zum Reinigen, andere dagegen eher für Stressabbau, Entspannung und Meditation. Natürlich ist dies nicht das einzige Detail, mit dem Sie die Größe und Form der Wanne bestimmen können, die Sie benötigen. Wenn Sie beispielsweise ein großes und geräumiges Badezimmer haben, ist die Standardwannengröße wahrscheinlich nicht wirklich das Design.

So erkennen Sie, ob die Standard-Badewannengröße zu Ihnen passt

Einige Wannen können nur ein wenig tiefer als die Standardtypen sein und ähneln den japanischen Badewannen, die höher und kürzer als üblich sind. Einige moderne freistehende Wannen sind Hybride zwischen diesen beiden Typen.

So erkennen Sie, ob die Standard-Badewannengröße zu Ihnen passt

Es ist am besten zu entscheiden, welche Größe Ihre Wanne aufgrund der Abmessungen und des Layouts des Badezimmers haben soll, und um visuelle Harmonie anzustreben. Vermeiden Sie es, eine große Badewanne in ein kleines Badezimmer zu stellen. Auch wenn es auf den ersten Blick wie eine gute Idee aussieht, können Sie sich letztendlich als klaustrophobisch und winzig fühlen.

So erkennen Sie, ob die Standard-Badewannengröße zu Ihnen passt

Oft scheinen ovale Wannen länger als rechteckige Wannen auszusehen. Das ist normalerweise nur ein Eindruck. Die Standard-Wannengröße ist im Allgemeinen unabhängig von der Wannenform gleich und hat alles, was mit dem Typ zu tun hat.

So erkennen Sie, ob die Standard-Badewannengröße zu Ihnen passt

About admin

Überprüfen Sie auch

Das Badezimmer mit Budget dekorieren - Coole DIY-Ideen, die Sie ausprobieren sollten

Das Badezimmer mit Budget dekorieren – Coole DIY-Ideen, die Sie ausprobieren sollten

Normalerweise halten wir Badezimmer nicht für stilvoll, aber das heißt nicht, dass sie nicht schön …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.