brandneu ist oder für eine Wartungsfärbung und -versiegelung ber"/>
Home / Hinweise, Tipps und Ratschläge / Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt
Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Unabhängig davon, ob Ihr” holzdeck> brandneu ist oder für eine Wartungsfärbung und -versiegelung bereit ist, sollten Sie sich die Zeit nehmen, um es richtig zu färben und zu versiegeln. Dies macht das Deck nicht nur schöner (ein wichtiger Effekt, da dies für Ihr Zuhause von entscheidender Bedeutung ist), sondern auch, dass das Deck länger hält und besser trägt. Kurz gesagt, gute Arbeit beim Färben und Versiegeln” eines rotholzdecks> ist eine Bereicherung für Ihren Garten und für die Lebensqualität. Und die gute Nachricht ist: Es braucht etwas Ellenbogenschmiermittel, sicher, aber es ist nicht schwer.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Dieses Foto zeigt den nassen Fleck auf dem Deckboden. Bevor wir uns darauf einlassen, sollten Sie Folgendes wissen, wenn Sie” auf ihrem deck brandneues holz und versiegeln wollen> : Es gibt zwei Hauptgründe, wie Sie ein neues Deck färben können. Die erste besteht darin, dass das Holz 3 – 12 Monate unbehandelt sitzen bleibt, damit sich das Holz und seine Öle vollständig absetzen und trocknen können. Dann wird das Holz an dieser Stelle abgeschliffen und versiegelt, um eine optimale Aufnahme zu erreichen. Die zweite Methode und die Methode, die in diesem Lernprogramm verwendet wird, besteht darin, dass das Holz nach dem Einbau mindestens eine Woche lang austrocknet. Anschließend wird es geschliffen und versiegelt. Der Grund für die Wahl dieser zweiten Methode lag in der Tatsache, dass die Winter im Klima, in dem dieses Deck gebaut wurde, hart sind – sehr kalt, schneereich, nass, vereist und lang. Aus diesem Grund glaubten wir, dass es am besten ist, das Holz vor einem solchen Winter so gut wie möglich zu schützen, sodass wir uns entschieden haben, nicht monatelang zu warten. Recherchieren Sie und entscheiden Sie, welche Methode für Sie am besten ist. Unabhängig von Ihrem zeitlichen Ablauf sind die in diesem Lernprogramm dargestellten Schritte nahezu identisch.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Beginnen Sie damit, Ihren Deckboden gründlich zu kehren. Wenn es stark verschmutzt ist, waschen Sie es. Wenn Sie das Holz durch Waschen sättigen, müssen Sie jedoch einige Tage / Wochen (abhängig von der Luftfeuchtigkeit und den Temperaturen) warten, bis das Holz getrocknet ist.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Nehmen Sie 150- oder 180-er Schleifpapier. Dies ist zwischen mittlerem und feinem Schleifpapier (Körnung 120 und 220 ist bei Holzprojekten üblicher) und leistet einen schönen Job, das Holz nicht nur zu glätten, sondern auch die “Poren” des Holzes zu öffnen und für das Aufsaugen von Flecken vorzubereiten.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Diese sind technisch optional, aber Kniepolster sind für dieses Projekt sehr zu empfehlen, da Sie einige Zeit auf Händen und Knien verbringen werden. Während diese Schaumkniepolster einige Minuten lang den Trick ausführen, knirschen sie schnell und sorgen schon nach wenigen Minuten für wenig Polsterung.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Ich würde wärmstens empfehlen, die $ 6 mehr auszugeben und Knieschoner mit einer harten Schale zu bekommen. Diese sind in Ihrem lokalen Baumarkt erhältlich. Du wirst es nicht bereuen.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Entfernen Sie mit einem Schraubendreher oder einem anderen langen, schlanken Gegenstand Steine ​​oder Stöcke, die zwischen den Rissen Ihres Deckbodens gefallen sind. Sie möchten, dass die Holzoberfläche sauber und klar ist, um eine maximale Schmutzaufnahme zu erzielen.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Ziehen Sie Ihre Kniepolster und Arbeitshandschuhe an (auch optional, aber empfohlen), schnappen Sie sich Ihren Schleifer und fangen Sie an, den Deckboden gründlich zu schleifen. Schleifen Sie immer mit der Maserung.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Vergessen Sie nicht, die seitlichen Abschlussstücke zu schleifen.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Wenn Sie einen Palmschleifer verwenden, drücken Sie nicht zu fest. Lassen Sie den Schleifer die Arbeit erledigen. Es ist Ihre Aufgabe, die Positionierung zu kontrollieren und das Schleifpapier häufig zu ersetzen. Es ist die Aufgabe des Schleifers, das schwere Heben sozusagen zu erledigen. Sie können etwas mehr Druck auf Splitterpartien oder unten in den Rissen ausüben, versuchen Sie jedoch, nicht zu viel abzuschleifen. Ihr Ziel ist es, die Holzporen hier zu öffnen und das große Splitterpotenzial zu beseitigen.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Schleifen Sie nicht nur entlang der Mitte Ihrer Holzbretter, sondern auch entlang der Lücken, wobei die Hälfte Ihrer Sander auf einer Platte und die andere Hälfte auf der anderen liegt. Dies sorgt für einen noch flacheren und gleichmäßigeren Deckboden.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Arbeiten Sie methodisch in Abschnitten von ca. 5′-6 ‘Breite und schleifen Sie immer mit der Maserung. Sie können hier sehen, dass es relativ einfach ist zu sagen, wo Sie geschliffen haben und wo Sie noch nicht sind. Das geschliffene Holz ist viel leichter als das Holz, das den Elementen ausgesetzt war, auch wenn dies nur für ein oder zwei Wochen der Fall war.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Fahren Sie mit dem Schleifen fort, bis das gesamte Deck fertig ist, einschließlich der Deckfläche, der Seitenverkleidung, der Geländer (falls vorhanden) und aller anderen Verkleidungsteile. Überall, was an diesem Punkt befleckt wird, muss geschliffen werden.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Verwenden Sie ein Laubbläser (oder Ihren Besen, wenn Sie kein Gebläse haben), um das gesamte Sägemehl vom Deckboden zu entfernen. Sie können jetzt fleckig werden, solange der Regen mindestens 48 Stunden nicht in Ihrer Prognose ist.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Das beste Holzdeckfärbemittel, das ich gefunden und von meinen lokalen Lackexperten hoch empfohlen habe, ist dieses Sikkens Proluxe-Mattfärbemittel. Es ist ein einstufiger Prozess, bei dem Färbung und Versiegelung in einer Schicht erfolgen. Es zieht schön in das Holz ein, und es gibt verschiedene Farbtöne, die Sie wählen können. Natürlich (in diesem Beispiel verwendet) ist das leichteste mit der geringsten Verfärbung des Echtholzes. Wie Sie bald sehen werden, färbt es zwar immer noch das Holz, aber mit einem satten, lebendigen Effekt.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Sie möchten den Fleck auch mit einem 4-Zoll-Pinsel auftragen. Naturfasern sind immer ideal für die Anwendung, aber die Polyesterborsten haben gut mit diesem Fleck zusammengearbeitet. Und sie waren viel billiger. Sie halten jedoch nicht so lange wie ein hochwertiger Pinsel mit natürlicher Borste. Entscheiden Sie sich also für eine Investition, die Sie für Ihr Deck tätigen möchten.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Färben Sie jeweils nur die Länge einer Platte an, um Überlappungen zu vermeiden. Bei diesem Produkt handelt es sich wirklich um eine Einschichtanwendung, sodass Sie nicht möchten, dass Ihr Pinsel den gleichen Punkt drei oder vier Mal überlappt. Dem Holz fällt es schwer, so viele Flecken zu absorbieren, und Sie werden wahrscheinlich mit dem Endergebnis nicht zufrieden sein.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Färben Sie alle Zierleisten oder Geländer auf dieselbe Weise ein – eine Schicht und eine Platte oder ein Stück auf einmal.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Stellen Sie sicher, dass Sie sich nicht in einer Ecke verfärben. In diesem Beispiel haben wir am äußeren Rand angefangen, um den Färbungsprozess an den Deckstufen zum Haus hin zu beenden.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Tragen Sie etwas Fleck auf die Spitze Ihres Pinsels auf und drücken Sie ihn in die Spalten zwischen den Brettern, um diese ebenfalls zu flecken. Denken Sie daran, dass Flecken nicht nur für das Aussehen gedacht sind – es ist ein Holzschutz, und die Seiten der Bretter müssen genauso wie die Oberseite geschützt werden.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

In diesem No-Filter-Foto sehen Sie den Unterschied zwischen dem ursprünglichen, ungefärbten Rotholz und dem Rotholz nach dieser natürlichen Sikkens-Fleckenanwendung. Es ist viel reicher und dunkler.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Verwenden Sie auch die Spitze der Borsten entlang der Lücke zwischen Ihren Rotholzplatten und dem Seitenverkleidungsteil. Überall, wo das Holz freiliegt, können Sie Ihre Borsten erreichen, dort sollten Sie Flecken anwenden.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Lassen Sie den nassen Fleck mindestens 48 Stunden vollständig trocknen.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Es wird empfohlen, dass Sie sich mindestens 48 Stunden vom frisch verschmutzten Deck fernhalten und das Möbel mindestens 72 Stunden vom Deck fernhalten.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Der Fleck wird dunkler, wenn er nass ist. Es wird etwas leichter, wenn es trocknet.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Ich muss zugeben, dass ich zu diesem Zeitpunkt etwas enttäuscht war, denn obwohl wir den hellsten Fleck ausgewählt haben und die Holzbretter schön gesättigt wurden, waren sie auch mehr gelb als ich wollte. Ich liebte die grau-rosafarbene Farbe unseres ungefärbten Rotholzes.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

So sah der Fleck direkt nach dem Auftragen aus. Es ist etwas orange, als ich gehofft hatte.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

Aber eine gute Nachricht, wenn Sie sich genauso fühlen! Dieses ungefilterte Foto zeigt, woraus sich der Fleck nach dem Trocknen über 48 Stunden entwickelt hat. Es ist nicht so frech, viel subtiler und dennoch lebendig und gesund. Mein Lieblingsaspekt ist auch das matte Finish – nichts glänzendes an diesem Holzfußboden, was ein großer Vorteil in meinem Buch ist.

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

So können Sie Ihr Redwood-Deck (oder ein beliebiges Holzdeck) richtig und effektiv färben und versiegeln. Wir hoffen, dass Sie dieses Tutorial hilfreich finden, wenn Sie ein schönes Stück Ihres Grundstücks fertigstellen – ein Holzdeck. Genießen!

Wie man ein Redwood Deck färbt und versiegelt

About admin

Überprüfen Sie auch

So erstellen Sie ein Redwood-Deck: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung von Anfang bis Ende

So erstellen Sie ein Redwood-Deck: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung von Anfang bis Ende

Einer der besten Mehrwert für Ihr Zuhause und Ihre Lebensqualität ist ein Deck. Wenn dein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.