Home / Hinweise, Tipps und Ratschläge / Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben
Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

Es gibt viel zu tun und sich darauf vorzubereiten, wann ein Baby in die Familie kommt, und es gibt einen Aspekt dieses ganzen Prozesses, bei dem wir denken, dass wir helfen können: Wohnkultur oder, genauer gesagt, kindersichere Dekorideen, die Ihr Zuhause zum Kind machen werden -freundlich, ohne den Stil zu sehr zu dämpfen. Ja, es gibt Möglichkeiten, ein Zuhause zu haben, das kinderfreundlich und stilvoll ist, ohne auf Sicherheit, Komfort oder Schönheit zu verzichten. Die Lösungen reichen von einfachen und gängigen kindersicheren Schrankschlössern und Auslasskappen bis hin zu sorgfältig ausgewählten Möbeln und Zubehör.

Ersetzen Sie Ihren Couchtisch durch eine Ottomane

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

Couchtische haben normalerweise scharfe Kanten und können von Kindern aufgrund ihrer Größe herumgeschoben werden, was zu Verletzungen führen kann. Sicher, Sie können Stoßfänger an den Ecken des Tisches anbringen, aber wenn Sie die Möglichkeit einer Verletzung vollständig vermeiden möchten, können Sie den Couchtisch ganz aufgeben und stattdessen einen Hocker verwenden. Osmanen haben weiche Kanten und sind viel kinderfreundlicher.

Sichern Sie Bücherregale und Schränke an den Wänden

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

Um Ihr Haus richtig kindersicher zu machen, müssen Sie versuchen, wie ein Kind zu denken, damit Sie alles entdecken können, das für ein Kind interessant erscheint, aber nicht sicher ist. Zum Beispiel versuchen Kinder oft, auf Regalen oder Schränken zu klettern, und dies kann dazu führen, dass die Möbel kippen und umkippen. Sie können sicherstellen, dass dies in Ihrem Zuhause nicht passiert, indem Sie Ihre Regale und Möbel an Wänden befestigen.

Bewahren Sie zerbrechliche Gegenstände auf hohen Regalen auf

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

Diese Glasvasen oder scharfkantigen Skulpturen, die Sie so sehr mögen, sind nicht genau kindersicher, aber das bedeutet nicht, dass Sie sie vollständig loswerden müssen. Sie können sie immer noch in Ihrem Zuhause anzeigen, solange Sie sie außer Reichweite halten. Stellen Sie sie auf hohe Regale, wo Sie sie sehen können und wo sie für die Kinder unzugänglich sind. Und was ist mit den unteren Regalen? Sie müssen nicht leer bleiben. Du kannst es einfach

Halten Sie Möbel von Fenstern fern

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

Ein Kleinkind könnte es interessant finden, auf einen Stuhl oder eine Kommode zu steigen und von dort auf das Fensterbrett zu hüpfen. Das ist auf so vielen Ebenen gefährlich. Eine einfache Möglichkeit, alles zu vermeiden, besteht darin, Möbel von Fenstern fernzuhalten, damit Kinder keine abenteuerlichen Szenarien planen können. Das bedeutet natürlich nicht zwangsläufig, dass sie keine anderen Möglichkeiten finden, sich selbst in Schwierigkeiten zu bringen, aber zumindest haben Sie eine der Möglichkeiten entfernt. Außerdem könnte eine Umgestaltung der Möbel den Raum tatsächlich frisch und vielleicht noch schöner erscheinen lassen.

Entfernen Sie die Schnüre von Ihren Jalousien

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

Die baumelnden Schnüre, die Sie zum Bedienen Ihrer Fensterrollos verwenden, können für kleine Kinder gefährlich sein. Sie haben also zwei Hauptoptionen: Sie können neue schnurlose Jalousien kaufen oder einen Weg finden, entweder die Schnüre zu entfernen oder sie versteckt und geschützt von kleinen Kindern fernzuhalten Hände. Vielleicht ist es Zeit für neue Fensterbehandlungen, also nutzen Sie diese Gelegenheit, um auch Ihr Zuhause kindersicher zu machen.

Verwenden Sie eine Farbe mit satinierter Oberfläche

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

An einem oder anderen Punkt werden Kinder verschütten oder beginnen, an Wänden zu malen, an denen Sie sich darüber freuen, dass Sie sich für eine Farbe entschieden haben, die satiniert ist. Dies macht es einfacher, die Oberflächen zu waschen als ebene Farbe. Es ist gut, vorausschauend zu denken und so lange wie möglich kindersicher zu sein, bevor Sie sich entschieden haben, Ihre Familie zu erweitern.

Installieren Sie Schutztüren und Barrieren

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

Diese Dinge sind sehr nützlich, wenn Sie den Zugang zu Treppenhäusern oder zu bestimmten Räumen, in die Sie kleine Kinder noch nicht hineinlassen möchten, blockieren möchten. Der Grund, warum sie so praktisch sind, liegt darin, dass Sie eine Tür öffnen und Luft einlassen können, während die Kinder dort bleiben, wo Sie sie haben möchten. Stellen Sie sicher, dass diese Barrieren ordnungsgemäß installiert sind und dauerhaft sind, da es keinen Grund hat, sie zu installieren, wenn sie nicht ihren beabsichtigten Zweck erfüllen.

Umschließen Sie den Pool und decken Sie den Whirlpool ab

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

Es wäre großartig, wenn Sie den Pool vollständig abdecken könnten, wenn Sie ihn verwenden, aber nicht jeder hat diese Funktion zur Verfügung. Um diesen Bereich kindersicher zu machen, müssen Sie andere Techniken anwenden. Eine Lösung wäre, den Pool mit einem kleinen Zaun zu umschließen und die Tore zu verschließen. Wenn Sie einen Whirlpool haben, decken Sie ihn entweder zu oder blockieren Sie ihn, wenn Sie nicht in der Nähe sind.

Installieren Sie Fensterschutz

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

Fensterabdeckungen sind nicht gerade üblich oder beliebt, aber Sie können nicht die Tatsache bestreiten, dass sie sehr nützlich sind, um Sicherheit zu bieten und ein Kind kindersicher zu machen. Viele von ihnen sind nicht auf Dauer ausgelegt, sodass Sie sie entfernen können, sobald die Kinder erwachsen sind. Es gibt verschiedene Arten von Fensterschutzelementen mit unterschiedlichen Installationssystemen und -konstruktionen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie etwas recherchieren und diejenigen finden, die sowohl funktional als auch gut aussehen.

Steckdosenabdeckungen verwenden

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

Einige Verkaufsstellen sind in gewissem Sinne bereits kindersicher, da dafür verschiedene Regeln und Standards gelten. Möglicherweise möchten Sie jedoch einige Abdeckungen für die Steckdose installieren, falls Sie diese noch nicht haben. Dies wirkt sich nicht wirklich auf das Dekor Ihres Zuhauses aus, aber Sie sollten wissen, dass es viele verschiedene Designs und Modelle zur Auswahl gibt, von denen viele niedlich oder elegant aussehen und nicht nur funktional sind.

Stoßstangen an Möbelecken anbringen

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

Möglicherweise können Sie Ihren Couchtisch durch eine Ottomane ersetzen, Sie können jedoch nicht alles gepolstert haben, sodass Sie höchstwahrscheinlich Stoßstangen an einigen Möbelecken anbringen müssen. Ja, viele von ihnen sehen nicht gut aus, aber Sicherheit ist sicherlich wichtiger als Aussehen. Auf jeden Fall können Sie diesen Stoßfängern ein Makeover geben und sie hübsch aussehen lassen oder der Farbe Ihrer Möbel entsprechen, um sich besser einzufügen.

Ihre Türen und Schubladen kindersicher machen

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

Kinder sind dafür bekannt, dass ihre kleinen Finger beim Schließen von Türen oder Schubladen gequetscht werden, und es wäre schön zu verhindern, dass so etwas passiert, wann immer dies möglich ist. Erwägen Sie einige kindersichere Türgriffe, verwenden Sie Türstopper und halten Sie die Schubladen geschlossen. Achten Sie auch auf kindersichere Schränke, indem Sie sie auch an der Wand befestigen, damit sie nicht umkippen, wenn Kinder die Schubladen ziehen und versuchen, sie zu öffnen.

Wie Sie Ihr Zuhause kindersicher machen, ohne Stil aufzugeben

About admin

Überprüfen Sie auch

So schmücken Sie ein Kinderzimmer: Einfache Ideen für jeden Stil

So schmücken Sie ein Kinderzimmer: Einfache Ideen für jeden Stil

Während viele Menschen viel Zeit für das Dekorieren und Mühen in öffentlichen Räumen wie dem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.